Reviews : PQ / You’ll Never Find Us Here :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue FLOGGONG MOLLY-CD "LifeIs Good". Solange Vorrat reicht! (Bitte im Feld "Nachricht" angeben, auch den Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

PQ

You’ll Never Find Us Here

Format: CD

Label: Expanding

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 46:10

Genre: Electronic

Webseite

Wertung:


Klassisches Gitarrenhandwerk und ambiente Elektronik verschmelzen beim belgischen Duo Samir Bekaert und Maarten Vanderwalle zu wunderbaren Filmmusiken, an denen es überhaupt nichts auszusetzen gibt, außer dass sie vielleicht einwenig zu verhalten und unaufdringlich sind.

Und genau das ist ihr Problem. Ich weiß nicht, wie oft diese CD nun schon lief, es bleibt einfach nichts Besonderes hängen, an das man sich erinnert oder von dem man sagen könnte: „Ja, genau das sind PQ!“ Ich will das Ganze jetzt nicht als Hintergrundmusik oder Gebrauchsmusik abtun, dafür sind die Melodien und die ganze Stimmung einfach zu schön, um sie so zu degradieren, nur verblasst die Erinnerung genau wie ein Traum beim Aufwachen.

Sie schaffen es einfach nicht sich festzusetzen und den entscheidenden Schritt zur „zeitlosen“ Musik hinüber. Trotz perlender Rhythmen, schmeichelnder Gitarren und warmherziger, eingebetteter Klangflächen.

Den Titel könnte man auch so deuten, dass sie überhaupt nicht gefunden werden wollen und sich jeder Kritik oder Handhabe somit von vornherein bewusst entziehen. Sie fallen mit ihrer konsequenten Sanftheit durch jedes Raster, und vielleicht macht ja gerade das wahre Größe aus?

Carsten Vollmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Suche

Ox präsentiert

SLACKERS

THE SLACKERS feiern ihr 25-jähriges Jubiläum mit einem neuen, schlicht "The Slackers" betitelten, Album. Wenn Jamaican Rock'n'Roll der Trademark-Sound von THE SLACKERS ist, dann ist das neue Album Psychedelic Jamaican Rock'n'Roll - mit Einflüssen ... mehr

 
 

Newsletter