Reviews : RISING / Legacy Of Wolves :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

RISING

Legacy Of Wolves

Format: 7"

Label: Red Tape

Spielzeit: 6:56

Genre: Metal

Webseite

Wertung:


Ihrer selbstbetitelten Debüt-EP folgt nun ein zweiter Tonträger namens „Legacy Of Wolves“. Und ich muss bemängeln, dass RISING aus Dänemark wieder viel zu wenige Songs veröffentlicht haben; hier in Form einer auf 500 Kopien limitierten 7“, bei der sich auf jeder Seite nur ein bescheidener Song finden lässt.

Daher gibt es nur knapp sieben Minuten neue Musik – die hat es dafür aber in sich, weswegen die Kürze nicht negativ ins Gewicht fallen sollte. Denn sowohl der Titeltrack als auch die B-Seite mit „Daughter of the sun“ überzeugen durch ihr wuchtiges Sludge-Metal-Riffing, derbe Vocals, ein teils erhöhtes Tempo und den extrem brachialen Sound.

Da darf man sich endlich mal wieder auf ein Album freuen, das das Kopenhagener Trio, das schon mit BEEHOOVER, THE OCEAN oder BARONESS getourt ist, für den Herbst plant. Denn mit ihrem Sound befinden sie sich mit Bands wie KYLESA, TAINT oder (alten) BARONESS in guter Gesellschaft.

Arndt Aldenhoven

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MENZINGERS

THE MENZINGERS scheinen ihr Erfolgsrezept endgültig gefunden zu haben. Während es den ersten Alben mitunter etwas politischer und getriebener hergeht, haben die vier Jungs aus Pennsylvania spätestens ab dem Start ihrer Zusammenarbeit mit Epitaph und ... mehr

 
 

Newsletter