Reviews : SUNNY DOMESTOZS / Personal Nightmare :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SUNNY DOMESTOZS

Personal Nightmare

Format: 7"

Label: BFS

Genre: Rock'n'Roll/Garage

Webseite

Wertung:


SUNNY DOMESTOZS spielen eine neue Platte ein und beglücken ihre Fans und alle Sammler analoger Abspielformen mit einer Single. Eine wirkliche Single mit nur zwei Songs. Das Artwork ist wenig aufregend, aber dafür in der Erstfassung limitiert und mit Farbvinyl.

Die beiden Songs bewegen sich im Crossoverbereich Rockabilly, Psychobilly, Northern Soul und überzeugen durch ein paar klangliche Überraschungen. Der Titelsong erinnert zunächst an die ersten BATMOBILE-Platten und wächst dann mit einem schönen Orgelspiel.

Der Sound ist eigenständig und schwer zu beschreiben, aber es scheint, als erfinde sich die Band neu. Ob es im Nachgang für einen Longplayer auch reicht, wird sich zeigen. Die Vorfreude wächst mit diesem gelungenen Appetithappen.

Robert Noy

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BABOON SHOW

BABOON SHOW sind kein Geheimtipp mehr und haben sich in den vergangenen Jahren durch ihre unfassbar guten Liveauftritte, egal ob als Headliner oder als Gast bei DONOTS, PASCOW oder DIE TOTEN HOSEN, einen beachtlichen Bekanntheitsgrad und einen ... mehr

 
 

Newsletter