Reviews : V.A. / The Northern Soul Story Vol. 1-4 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die PETER AND THE TEST TUBE BABIES-CD „That Shallot“ ODER die EA80-CD „Definitiv: Ja!“ als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 15.09.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V.A.

The Northern Soul Story Vol. 1-4

Format: 2LP

Label: Sony

Vertrieb: Cargo

Genre: Rock'n'Roll/Garage

Webseite


Seit Amy Winehouse, Duffy oder FRANK POPP ENSEMBLE ist der poppige und schnellere Soul wieder ins Gespräch gekommen. So kommt es nicht von ungefähr, dass sich die großen Plattenfirmen wieder auf die Ursprünge besinnen und dem neugierig gewordenen Publikum die Geheimnisse des Northern Soul näher bringen wollen.

Northern Soul war schon immer irgendwie etwas Besonderes und Elitäres. Was die genaue Definition von Northern Soul ist, bleibt unscharf. Hauptsache rar (deshalb auch manchmal die Bezeichnung Rare Soul) und Underground, aber da wird oft wild durcheinander geworfen.

Und das ist Northern Soul für mich: Die Musik ist schnell, hat gute Melodien und geht in die Beine. Der Kult wurde durch legendäre DJs begründet, die in den vier bekanntesten nordenglischen Northern-Soul-Clubs der Siebziger Jahre auflegten (die Namen der Clubs sind die Titel dieser Sampler-Reihe: „The Twisted Wheel“, „The Golden Torch“, „Blackpool Mecca“, „Wigan Casino“).

Viele der 7“s, die seinerzeit auf kleinen Labels veröffentlicht wurden, erzielen mittlerweile unter Sammlern einige hundert Euro. Bei den rund 100 Stücken auf vier Doppel-LPs ist der eine oder andere dieser raren Titel dabei.

In diesem Genre gibt es mittlerweile unzählige Sampler. Für mich, der sich immer nur am Rande und in Zusammenhang mit der Skinhead-Kultur mit Northern Soul beschäftigt hat, bietet diese Zusammenfassung einen genialen Einstieg.

Von echten Fans des Genres habe ich mir sagen lassen, dass gut zwei Drittel der Stücke zum Pflichtprogramm essentieller Northern-Soul-Songs gehört. Wenn man nicht unzählige Sampler kaufen will, die dann doch nur das eine oder andere Highlight zu bieten haben, ist man mit dieser schmucken Serie für den Anfang bestens bedient.

Und wer dann noch alle vier Doppelalben in der kolorierten Erstauflage sein Eigen nennen darf, hat sich auch optisch was Besonderes gegönnt. (Natürlich gibt’s auch die preisgünstigere CD-Version.) Die Gatefold-Cover und bedruckten Innersleeves informieren ausführlich über die jeweiligen Clubs und Szenen.

Fazit: Hardcore-Fans und Northern-Soul-Kenner mögen abfällig abwinken; für Leute wie mich, die sich einen ersten Überblick verschaffen wollen, bietet diese Serie einen gelungenen und preisgünstigen Einstieg, der durch das stilvolle Coverartwork abgerundet wird.

Simon Brunner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Suche

Ox präsentiert

SONDASCHULE

Die Ska-Punks von SONDASCHULE aus Mülheim an der Ruhr sind eine geniale Live-Band, die sich Jahr für Jahr mit einer beeindruckenden Hartnäckigkeit und einer stets beneidenswert guten Laune immer weiter nach oben spielt. Von den meisten einschlägigen ... mehr

 
 

Newsletter