Reviews : V.A. / Thrash Up My Ass! :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V.A.

Thrash Up My Ass!

Format: MC

Label: Spastic Fantastic/Yakuzzi

Spielzeit: 60:00

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite


„We love 7“s, so here is another fine piece of wax for you“, stand auf einem Papierschnipsel, der der Splitsingle von THE OMNIPRESENT DISEASE und ALARMSTUFE GERD beigelegt war. Das war SFR05, sein zweiter Vinylrelease und meine erste Begegnung mit OPD-Sänger Maz und der bunten Welt von Spastic Fantastic – heute eines meiner absolutens Lieblingslabels und -distro.

Anlässlich des dritten Geburtstages von SFR ist nun eine Compilation erschienen, „Thrash Up My Ass!“, auf dem „Sublabel“ Yacuzzi Tapes: „Two sides, over 60 bands in 60 minutes full of short, fast and loud punk stuff.

Label bands, friends, acquaintance“, das heißt Oldschool-, SxE-Hard-, Spazz- und Thrashcore, Powerviolence, Skate- und 77-Punk aus Deutschland, Niederlande, Dänemark, Schweden, UK, Belgien, Frankreich, Italien, Slowakei, Ungarn, Türkei, Israel, USA, Japan, Indonesien oder Malaysia.

Für Spastic Fantastic scheint die Welt voller fantastischer Bands zu sein. Da man leider als Plattenproduzent bis zur ersten Million heutzutage etwas länger braucht, bleibt die Frage, wozu das Ganze? Und schöner als OPD in „D.I.Why“ kann man es wohl nicht ausdrücken: „D.I.Y.

that’s why!“

Ute Borchardt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Suche

Ox präsentiert

MASSENDEFEKT

Ein Abend mit MASSENDEFEKT? Du singst, du tanzt, du schwitzt, du lachst, du wirst berührt. Ein Abend mit MASSENDEFEKT bleibt hängen. Hier kommt eine Band, die Bock hat, zu spielen. Wenn andere Bands auch nah an ihren Fans sind – MASSENDEFEKT sind ... mehr

 
 

Newsletter