Reviews : V.A. / This is Bad Taste Vol. 2 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #113

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Nur kurze Zeit: Ein Ox-Abo und dazu das neue Chuck Ragan-Album als Prämie gratis!

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #14

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #14: Die 14. Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V.A.

This is Bad Taste Vol. 2

Label: Fire Engine

Vertrieb: Bad Taste Records


Wer Bad Taste Records kennt, der weiß, daß der Name Programm ist. So dürfen sich eure Ohren auf teilweise recht deftigen Hardcore und Punkrock der härteren Gangart freuen. 22 Songs und angeblich, ich zitiere, „includes cool cd-rom Tracks“, die ich und einer meiner Kumpel vergeblich der CD entlocken wollten.

Das soll jedoch den Hörgenuß nicht beeinflussen, denn so Bands wie THE ALMIGHTY TRIGGER HAPPY, LANGHORNS, ASTREAM, MISCONDUCT, TURTLEHEAD, INTENSITY, LAST DAYS OF APRIL, PRIDEBOWL, SATANIC SURFERS, 88 FINGERS LOUIE sorgen für die richtige Mischung.

Und als wären wir nicht genug verwöhnt worden, gibt es als Bonbon noch drei Gastbands, darunter BUT ALIVE mit dem Hit „Jemand lief Amok auf der Mayday“. Gutes Teil! Echt wahr!

Ox

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Suche

Ox präsentiert

AERONAUTEN

Manche Leute meinen, auf den Platten der AERONAUTEN Einflüsse aus Rhythm and Blues, Soul, Ska, Rock'n'Roll, Bossa Nova und Stumpfpunk (?) zu hören. Doch die Aeronauten - ganz dem Schubladendenken zugeneigt - nennen es ... Nun ja, das ist jetzt auch ... mehr

 
 

Newsletter