Reviews : GOODWILL INTENT / Back On The Road :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue FLOGGONG MOLLY-CD "LifeIs Good". Solange Vorrat reicht! (Bitte im Feld "Nachricht" angeben, auch den Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GOODWILL INTENT

Back On The Road

Format: CD

Spielzeit: 39:58

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


Es ist die alte Geschichte: Ein paar Jungs in der Provinz. Langweilige Kleinstadt Irgendwie will man raus, was erleben. Dabei hilft bekanntermaßen besonders gut: Band gründen, auf Tour gehen, den eigenen Tellerrand hinter sich lassen.

Auch GOODWILL INTENT aus der beschaulichen Lüneburger Heide haben sich für diesen Weg entschieden – und sind in Sachen Musikstil dennoch Umwege gegangen. Nach ersten Gehversuchen in Punk und Hardcore legt das Quartett jetzt sein Debütalbum „Back On The Road“ vor, auf dem mittlerweile akustische Gitarrensongs dominieren.

Die Punk-Sozialisation ist trotzdem deutlich zu hören – DASHBOARD CONFESSIONAL oder Frank Turner sind Assoziationen, die einem da spontan in den Sinn kommen. Was GOODWILL INTENT bei aller Sympathie aber ein wenig im Weg steht, sind die englischen Lyrics, die größtenteils doch etwas arg hölzern daherkommen.

Die wenigen deutschsprachigen Songs funktionieren da deutlich besser. Fazit: Nett, aber ausbaufähig.

Arne Ivers

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #97 (August/September 2011)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

CABBAGE

CABBAGE sind eine politische Band. Songs über den neuen amerikanischen Präsidenten, Kapitalismus, Rebellion und die Bedrohung, die von Nordkorea ausgeht, klangen noch nie so großartig. Das hat drei Gründe: Zum einen machen CABBAGE bizarre, fast ... mehr

 
 

Newsletter