Reviews : KNUCKLEDUST / Time Won’t Heal This :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #116

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Wer das Ox bis zum 31.10.2014 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SICK OF IT ALL-Album "Last Act Of Defiance" auf CD als Prämie.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #16

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #16: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KNUCKLEDUST

Time Won’t Heal This

Format: CD

Label: GSR

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 20:03

Webseite


Zum 15-jährigen Bandjubiläum legt GSR das KNUCKLEDUST-Debütalbum „Time Won’t Heal This“ als digital remasterte Version auf. Ursprünglich via Blackfish Records im Jahr 2000 veröffentlicht, erschienen die folgenden drei Alben „Universal Struggle“ (2003), „Unbreakable“ (2005) und „Promises Comfort Fools“ (2007) auf GSR.

Somit macht es Sinn, auch das Debüt hier neu aufzulegen. Verpackt als schickes, aufklappbares Digipak voller Fotos, macht die Band sich und ihren Fans ein schönes Geschenk. Dennoch hätte ich mir ein Booklet gewünscht, Linernotes und ein paar persönliche Zeilen der Band zur eigenen Geschichte.

Da hätte man mehr draus machen können.

Tobias Ernst

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #101 (April/Mai 2012)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

RIOTS

Was diese Moskauer Neo-’79-Combo mit dem Zungenschlag eines Millwall Dockers und einem janglenden Rickenbacker-Sound aus dem Costello-Lehrbuch, aus dem Neo-Mod-Revival-Sumpf um Längen herausragen lässt, ist ihr Talent, den stilistischen Horizont so ... mehr

 
 

Newsletter