Reviews : CARL PERKINS / Put Your Cat Clothes On :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #114

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #15

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #15: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CARL PERKINS

Put Your Cat Clothes On

Format: LP

Label: Charly Acquisitions

Vertrieb: Cargo


Carl Perkins macht auf mich immer einen etwas steifen Eindruck, Der Presley’sche Hüftschwung war so gar nicht seins. Dennoch hat er mit seinen Songs nicht nur Vorlagen für den King sondern auch für die BEATLES geliefert.

Harrison war völlig vernarrt in den Sound von Carls Band, zu der auch seine Brüder Clapton und Jay, sowie der Sun-Kollege Jerry Lee Lewis gehörte. Vier Songs dieser Platte haben es ins BEATLES-Repertoire geschafft, zwei Nummern haben die CRAMPS in den Achtzigern wieder ausgegraben, das spricht für die Stärke des meist von Perkins selbstkomponierten Materials.

Als Teenieschwarm taugte Perkins nicht wirklich, allerdings als Hitlieferant für solche.

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #103 (August/September 2012)

Suche

Ox präsentiert

PROSECUTION

Aus dem „Freistaat“ Bayern kommen, aber nach Übersee klingen: THE PROSECUTION sind ein überraschend flippiger Cocktail, gemixt aus MUSTARD PLUG, LESS THAN JAKE und etwas ANTI-FLAG. Klar punkrockiger Sound, der aber nicht auf Bläser und Ausflüge gen ... mehr

 
 

Newsletter