Reviews : KING TUFF / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2016 neu abonniert, erhält einen Einkaufsgutschein über 20 Euro für finestvinyl.de (Nach Bezahlung bekommst du von uns per Email einen Code, den du einmalig bei einer Bestellsumme von über 50 Euro einsetzen kannst. Der Code ist nicht übertragbar.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KING TUFF

s/t

Format: CD

Label: Sub Pop

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 40:22

Webseite

Wertung:


Wenn das Label schreibt, KING TUFF solle nicht mit kritischem Ohr gehört werden, wird mir so einiges klar. Was ist denn das bitte für eine Stimme? KING TUFF krächzt sich durch zwölf Stücke, die musikalisch gesehen tatsächlich ahnen lassen, dass hier Leute mit großen Ideen am Werke waren.

Toll schrammeliger Rock’n’Roll aus der Garage, der die Beine zucken lässt. Wenn man sich dann erstmal an den näselnden Patz-Gesang gewöhnt hat, macht KING TUFF sogar ziemlich Spaß. Aber das mit dem Gewöhnen dauert ein bisschen und ich glaube, das Album ist nichts für jeden Tag, mir stellen sich bei ein paar Liedern wirklich die Nackenhaare hoch ob dieser Stimme.

Sehr zu loben ist aber die Aufmachung des Albums, das als Gesamtkunstwerk gedacht ist. Was bei anderen Bands oft als Blabla daherkommt, ist in diesem Fall wahr: Jeder Songtext ist einzeln rauszunehmen, auf der Rückseite findet sich jeweils zum Text passend eine (teilweise ziemlich coole) Zeichnung und die Verpackung ist Neon-Orange, also passend zur Stimme des KING TUFF.

Julia Brummert

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #103 (August/September 2012)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

JENNY DON'T AND THE SPURS

Mit Jenny Don't, Kelly Halliburton (DEAD MOON, P.R.O.B.L.E.M.S. etc.),  JT Halmfilst und Sam Henry (WIPERS, DON'T), vereinen die JENNY DON'T AND THE SPURS Portland’s geballtes Können und Sympathie. Die sonst eher aus Punkrock- und ... mehr

 
 

Newsletter