Reviews : STRAIGHT HATE / No Escape :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #126

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Wer das Ox bis zum 30.6.2016 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue PUP-Album "The Dream Is Over" auf CD als Prämie. (Solange der Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

STRAIGHT HATE

No Escape

Format: 7"

Label: Power Trip

Webseite

Wertung:


Wer Anfang der Neunziger Jahre im Osten auf Hardcore-Shows gegangen ist, der weiß, dass das Chemnitzer AJZ neben dem Conne Island in Leipzig der Club war, wo man die intensivsten und besten Konzerte erleben durfte.

Die Zeiten sind leider schon seit mehreren Jahren vorbei, aber es scheint sich wieder etwas zu tun in der Stadt der Moderne, wie STRAIGHT HATE mit ihrer 6-Song-Debütsingle eindrucksvoll beweisen.

Diese Jungs sind zwar keine Zeitzeugen der alten Shows, aber ihre älteren Brüder haben ihnen bestimmt von den legendären NO FOR AN ANSWER- und SLAPSHOT-Konzerten erzählt, denn genau in die Kerbe schlagen die vier Jungs: schneller Oldschool-Hardcore mit punktgenauen Breakdowns.

Die Texte kommen gar nicht so platt rüber, wie der Bandname erahnen lässt, so wird sich mit Tiermord, verloren gegangenen Idealen, Alkoholsucht, der täglichen Depression und natürlich mit PMA auseinandergesetzt.

Also lasst euch nicht von dem plakativen Namen abschrecken, sonst verpasst ihr eine der sehr guten neuen deutschen Hardcore-Bands, die nicht auf Mosh à la NO WARNING und TRAPPED UNDER ICE setzen, sondern ehrlichen, straighten Hardcore mit einer gewissen Punk-Attitüde spielen!

Andreas Zengler

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #103 (August/September 2012)

Suche

Ox präsentiert

ROGERS

Das Jahr 2015 war (und ist) für die Düsseldorfer Punkrock-Hoffnung ROGERS ein bewegendes: Ihr gefeiertes Zweitwerk "Nichts Zu Verlieren" (People Like You Records) fand sich verdienter Maßen in den Media Control Charts wieder und die Räder ihres ... mehr

 
 

Newsletter