Reviews : MOVEMENT / Move! :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MOVEMENT

Move!

Format: LP

Label: Mad Butcher

Webseite

Wertung:


Als „Move!“ 2003 erschien, war ich hin und weg vom Sound dieser Band, die nicht nur gut klang, sondern auch so aussah. Mit 14 Jahren waren mir Bands wie THE REDSKINS, HOUSEMARTINS, THE BURIAL oder SKIN-DEEP kein Begriff, und so waren THE MOVEMENT mein Erstkontakt mit einer Band mit einem politisierten, aber smarten Sound, coolen Auftreten und Aufrührer-Attitüde.

Über die Jahre – abgesehen von Sherfeys Solophase und dem kurzzeitigen Brachliegen der Band – entwickelten sich die Punks im Dreiknopfanzug zu einer reellen Instanz, reiften ihren Neo-’79-Sound mit leichtfüßigen Sixties-Vibes aus („walking like THE SUPREMES, talking like THE CLASH“) und werden sicherlich auch bei zukünftigen Platten nach diesem Rerelease ein Garant für ausgefeilte Songs sein, die eine Brücke vom Hardmod/Punk-Sound zu expliziter Gesellschafts- und Systemkritik schlagen.

Die Bedeutung dieser Band steht also gar nicht zur Diskussion. Und auch wenn „Move!“ in der Retrospektive gegenüber den beiden folgenden Alben etwas fahrig und überhitzt wirkt und THE MOVEMENT meiner Meinung nach in den ruhigeren, gelasseneren, souligen Songs zur wirklichen Brillanz auflaufen, ist dieses Album doch maßgeblich daran beteiligt, dass man heute nach nur drei Akkorden eines MOVEMENT-Songs sagen kann: „Ach, das sind doch ...“ Noch nie klang die Revolution schöner.

Matti Bildt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #114 (Juni/Juli 2014)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

NH3

Aufrührerischer Ska-Punk, peitschende Bläsersätze, entflammende Texte, eingängige Chöre mit tanzbaren Off-Beats durchsetzte Arrangements: Nichts weniger als die Essenz dieser Dinge bringt NH3 auf den Punkt und das ist es was sich der italienische ... mehr

 
 

Newsletter