Reviews : SATISFACTORS / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SATISFACTORS

s/t

Format: CD

Label: Bongo Boy

Spielzeit: 38:32

Webseite

Wertung:


Lead-Honcho Bruce Ferguson mag mit seinem speziellen Look zwischen Ron Jeremy und mit Pabst Blue Ribbon abgefülltem Rausschmeißer für an ansprechender Optik interessierte Menschen zwar den ultimativen Kontrapunkt zum Federboa-Charme der NEW YORK DOLLS verkörpern, hat stimmlich aber tatsächlich Parallelen zum altbekannten Junk Rock Schlock der Bowery zu bieten.

Deswegen und aufgrund der musikalischen Umtriebigkeit seiner Kollegen bei den DOUGHBOYS und GRIP WEEDS oder im Falle von Kenny Aaronson als Basszupfer an der Seite von Joan Jett oder Bob Dylan gleich in Begeisterungsstürme zu verfallen und von „Masterpiece“ und „New Jersey’s 1st Supergroup“ zu sprechen, ist allerdings deutlich zuviel des Guten.

Solides Handwerk sicherlich, professionelle Musiker auf jeden Fall, doch der spezielle Charme, wie ihn beispielsweise ein Kevin K. besitzt, geht genau in dieser Professionalität unter, diesen perfekt einstudierten DICTATORS-, RAMONES- und NEW YORK DOLLS-Akkordfolgen, die als Bonus für die „erwachsenen“ Hörer natürlich auch den ROLLING STONES Blues nicht außen vor lassen.

Zu perfekt, zu poliert und zu leidenschaftslos.

Dirk Klotzbach

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #119 (April/Mai 2015)

Suche

Ox präsentiert

ESKALATION

Behauptung: ESKALATION treten dir schneller in den Arsch, als du „Menschenaffe“ sagen kannst! Beweis: Jede Show. Immer. Der sympathische Achter aus Nürnberg vereint Punkrock, Ska, Indie und Dub mit elektronischen Elementen. Ihre Musik fängt ... mehr

 
 

Newsletter