Reviews : KEVIN DEVINE / Live At St. Pancras Old Church :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue FLOGGONG MOLLY-CD "LifeIs Good". Solange Vorrat reicht! (Bitte im Feld "Nachricht" angeben, auch den Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KEVIN DEVINE

Live At St. Pancras Old Church

Format: CD

Label: Big Scary Monsters

Webseite

Wertung:


Man muss schon wirklich in Stimmung dafür sein, sich Singer/Songwriter live anzuschauen. Wenn man Glück hat, steht vorne ein Chuck Ragan oder Rocky Votolato und haut einen um. Am besten ist’s, wenn so einer dann noch eine Band mitbringt.

So ganz allein mit Gitarre muss da vorne schon Action passieren, damit man nicht wegnickt. Ach, Kevin, hättest du mal eine Band mitgebracht oder einfach richtig reingehauen. Dieses Live-Album ist furchtbar langweilig.

Selbst die recht charmanten Ansagen zwischendurch reißen’s nicht raus. Jedes Stück klingt gleich, weinerlich, aber nicht voller Gefühl, wie man hoffen könnte. Devine schleppt sich durch seine traurigen Songs, berührt einen aber nicht.

Ein leider überflüssiges Album mit öden Songs, die ganz schnell wieder vergessen sind. Das können andere besser.

Julia Brummert

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #125 (April/Mai 2016)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

HILLBILLY MOON EXPLOSION

THE HILLBILLY MOON EXPLOSION sind eine laute paneuropäische Rock'n'Roll-Band mit Blutrausch-Charakter und einer schnell wachsenden Fanbase. Angeführt von der Schweiz-Italienerin Emanuela Hutter, dem englischen Sänger & Slap Bassisten Oliver ... mehr

 
 

Newsletter