Antifacamp in Dortmund vom 24. August bis 2. September :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

News

Antifacamp in Dortmund vom 24. August bis 2. September

In diesem Jahr wird es ein bundesweites Antifacamp in der Nähe des Dortmunder Stadtteils Dorstfeld geben.
Das Antifacamp wird vor dem sogenannten „nationalen Anti-Kriegstag“ vom 24. August bis zum 2. September in der Neonazihochburg in Westdeutschland stattfinden.
Dieser „nationale Anti-Kriegstag“ wird seit 2005 in Dortmund durchgeführt und hat mit einer Anzahl von 750-1200 TeilnehmerInnen eine bundesweite Bedeutung für die Naziszene.

Mit dem Antifacamp sollen sowohl die Aktionswochen der Nazis vor dem 1. September, als auch der eigentliche Naziaufmarsch verhindert werden.
Einen genaueren Einblick in die Dortmunder Naziszene bietet die Broschüre „Dortmunder Zustände“, zu finden unter antifacamp.org/material.
Zudem gibt es ein breit gefächertes Programm mit Inhalten, die über ein reines Antifaspektrum hinausgehen. Nachzulesen ist das Programm unter antifacamp.org/programm.

Es wird außerdem zwei Konzerte geben: Am Dienstag, dem 28. August werden SLIME zusammen mit der experimentellen Cello-Punkband GUTS PE EARSHOT und dem Rapper Refpolk (bekannt von Schlagzeiln) auf dem Dortmunder Camp auftreten.

Beim Auftaktkonzert am Samstag, dem 25. August werden SNIFFING GLUE (Hardcorepunk), Yok (Berliner Kult-Liedermacher) und WAVING THE GUNS (Hip Hop) spielen.

Durch die stattfindenden Konzerte rechnen die InitiatorInnen auch damit, dass viele bislang Unentschlossene zum Camp kommen werden und somit die bisherigen Erwartungen an die TeilnehmerInnenzahl noch deutlich übertroffen werden könnten.

www.antifacamp.org

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

AGNOSTIC FRONT

AGNOSTIC FRONT können wohl ohne Übertreibung als Mitbegründer und lebende Legenden des Hardcore bezeichnet werden. Seit ihrer Gründung 1980 hat die Band um Gitarrist Vinnie Stigma und Sänger Roger Miret unzählige Welttourneen und eine Reihe Alben ... mehr