Interviews & Artikel :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Interviews & Artikel

Interviews & Artikel der Ausgabe #134 (Oktober/November 2017)

25 Jahre späterLAGWAGON - Duh (LP, Fat Wreck Chords, 1992)

Es wirkt heutzutage absurd, gar lächerlich, aber in der ersten Hälfte der Neunziger Jahre sah man sich häufiger dazu gezwungen, Position zu beziehen ... lesen

 
30 Jahre späterD.R.I. - Crossover (LP, Metal Blade, 1987)

Die DIRTY ROTTEN IMBECILES stammen aus Texas und siedelten von dort nach San Francisco über. Ihre erste „Dirty Rotten EP“ von 1982, die um ein paar ... lesen

 
30 Jahre späterRICH KIDS ON LSD - Rock’n’Roll Nightmare (LP, Alchemy, 1987)

Als „Rock’n’Roll Nightmare“ 1987 über das in San Francisco ansässige Label Alchemy Records veröffentlicht wurde, hatten RICH KIDS ON LSD, kurz RKL, ... lesen

 
ABRISSAngepisst und meist dagegen

Wer ein Öhrchen für dreckigen Hardcore- und noch dreckigeren Deutschpunk hat, sollte sich das Debüt „Abriss“ von ABRISS aus Dortmund/Münster nicht ... lesen

 
ADICTSSo sei es

Mit „Viva la revolution“ hatten THE ADICTS streng genommen nur einen amtlichen Hit in ihrer Karriere. Und doch gehören sie zu den Dauerbrennern der ... lesen

 
ANCHORS & HEARTSWorte wie Waffen!

Nach fünf Jahren Bandgeschichte veröffentlichen ANCHORS & HEARTS nun mit „Across The Borders“ das dritte Studioalbum. Vorab präsentierte die Band ... lesen

 
ANTI-FLAGHerbst in Amerika

Donald Trump droht mit seinen Atomraketen, um den nordkoreanischen Diktator Kim Jong-un einzuschüchtern. In Charlottesville, Virginia marschieren ... lesen

 
ANTISECTVorsichtiger Optimismus

Die 1982 im 120 km nördlich von London gelegenen Daventry gegründeten ANTISECT wurden schnell Teil der damals boomenden Crust- und Anarcho-Punk-Szene ... lesen

 
ARRESTED DENIALAuf Tour in China

Die erste Frage, wenn wir von unserer Chinatour mit neun Konzerten in 15 Tagen von Peking über Shanghai bis Hongkong erzählen, lautet eigentlich ... lesen

 
BELAKOBasque Radical Rock

Mit „Render Me Numb“ haben die aus der nahe der nordspanischen Metropole Bilbao gelegenen Kleinstadt Mungia stammenden BELAKO gerade ihr drittes ... lesen

 
BUZZ RODEOStuttgarter Chicago-Style

Wer bei „Chicago Sound“ ausschließlich an Jazz, Blues, Rock’n’Roll und Chess Records denkt, hat den Produzenten und Toningenieur Iain Burgess nicht ... lesen

 
CITY LIMITSKnapp daneben ist auch vorbei

Was dem Briefmarkensammler die Blaue Mauritius, ist dem gutbetuchten Powerpop-Connaisseur von Welt eine Near-Mint-Kopie der 1979 auf dem Luggage ... lesen

 
CLOWNSSo eine Art Punkrock-Zumba

2013 erschien mit „I’m Not Right“ das erste Album der CLOWNS aus Melbourne, 2015 dann „Bad Blood“ und 2016 wurde allmählich auch in Europa von ihnen ... lesen

 
COMEBACK KIDAussenseiter uns Szenegrössen

Veränderung und Kontinuität müssen sich nicht gegenseitig ausschließen. COMEBACK KID legen mit „Outsider“ ihr sechstes Album vor und arbeiten nach ... lesen

 
CONVERGEIntensivkurs

Ist es das Alter? Ist es die Zeit? Schon 2012 soll es gewesen sein, dass das letzte CONVERGE-Album „All We Love We Leave Behind“ erschienen ist? ... lesen

 
CORLeitkultur des Friedens

Die Band von der Insel Rügen ist bekannt für Hardcore – und für ihren unermüdliche Einsatz für die gute Sache in Tat und Text. Das spiegelt sich ganz ... lesen

 
Cover-IkonenADVERTS - Gary Gilmore’s Eyes (Anchor, 1977)

Im Alter von 36 hatte Gary Mark Gilmore bereits eine lange kriminelle Karriere hinter sich und die Hälfte seines Leben in Haft- und Besserungsanstalten verbracht. Als er im Frühjahr 1976 auf Bewährung entlassen wurde, beging er in rascher Folge bei Raubüberfällen zwei Morde, wurde bald gefasst und 1976 im US-Bundesstaat Utah zum Tode verurteilt. Fast zehn Jahre lang war in den USA kein Todesurteil mehr vollstreckt worden und auch Gilmore wäre ... lesen

 
CREEPSHOWDer Tod vor der Haustür

Vier Jahre haben THE CREEPSHOW ihre Fans auf ein neues Album warten lassen. Jetzt ist „Death At Your Door“ da – und vereint einmal mehr die Stärken ... lesen

 
Dafür / dagegenMüssen alte Bands eigentlich noch neue Platten aufnehmen?

Braucht irgendwer ein neues Album von einer Band, die ihre Hits schon vor 20, 30, 40 Jahrem aufgenommen hat? Ist so was nicht nur eine lästige ... lesen

 
DRITTE WAHLSich einfach mal wegbeamen lassen

2018 steht bei DRITTE WAHL das dreißigjährige Bandjubiläum an. Das muss gefeiert werden – aber erst nächstes Jahr. 2017 starten die Rostocker noch ... lesen

 
DUNCAN REIDHeavy Melody Power Pop Punk

Duncan Reid, Sängerlegende von THE BOYS, hat nun mit seiner Band BIG HEADS das dritte Album „Bombs Away“ aufgenommen, ein absolut gelungenes zudem. ... lesen

 
EMILSBlind Date mit den

Die Hamburger EMILS waren zu Gast im AJZ Bahndamm in Wermelskirchen und vor ihrem Auftritt spielte ich Ille (voc), Carsten (dr) und Sven (bs) 15 ... lesen

 
Erinç Sakarya (MANTAR)MY LITTLE DRUMMER BOY, Folge 42

Erst seit 2012 gibt es MANTAR und doch haben Hanno Klänhardt und Erinç Sakarya es innerhalb kürzester Zeit geschafft, sowohl die Metal- als auch die ... lesen

 
GHOSTMAKERBerliner Arbeitsbienen

GHOSTMAKER kamen wie aus dem Nichts. Im Herbst 2015 als Trio zusammengefunden, ein paar Sessions im Proberaum abgerissen, einige Demos aufgenommen ... lesen

 
GRANDE ROYALERespect the rock

Schwedenrock und kein Ende in Sicht. GRANDE ROYALE aus Jönköping brachten 2014 und 2015 zwei Alben in Eigenregie auf den Markt, die ihnen schnell ... lesen

 
GRAVE PLEASURESTod und Fröhlichkeit

Mat McNerney hat schon viel ausprobiert: Black Metal in England mit CODE, Extreme Metal in Norwegen mit DØDHEIMSGARD. Aktuell lebt der gebürtige ... lesen

 
Gut einkaufenNESEBLOD RECORDS, OSLO

Das ist ein Wahnsinns-Black-Metal-Laden, supereng, supervoll mit allem Möglichen, du kannst dich kaum umdrehen, nie können zwei Leute gleichzeitig ... lesen

 
HingehenWaldmeister Solingen

Im September feierte der/das Waldmeister in Solingen zehnten Geburtstag, und das ist Grund für eine Würdigung. Mitinitiiert wurden der Kulturverein ... lesen

 
ILLEGALE FARBENGrenzgänger

Grenzgänger, softe Oldies, bloß keine Rocker. ILLEGALE FARBEN wissen ziemlich genau, wer sie sind und was sie sein wollen. Offenbar sind sie eine ... lesen

 
JOSEPH BOYSKunstscheisse? Punkrock!

Wie heißen die? JOSEPH BOYS?! Ernsthaft?! Doch der Name täuscht, denn mit den beiden richtig guten EPs „Fett“ (2015) und „Edition S___E“ (2016) ... lesen

 
KADAVARHarte Zeiten

Kaum eine Band war in den vergangenen Jahren so fleißig wie die Berliner Retro-Rocker KADAVAR. In sieben Jahren hat das Trio mit den langen Bärten ... lesen

 
KAMIKAZE GIRLSSad girls to the front

Bitter-süßer noisiger Post-Punk: Traurigkeit als Lebensinhalt? Vielleicht auch nicht, wie „I don’t want to be sad forever“, der Titel des letzten ... lesen

 
Legendäre CompilationsJUDGMENT NIGHT (Epic, 1993)

Judgment Night“ ist ein reichlich hüftlahmer Thriller aus dem Jahr 1993 von Stephen Hopkins, in dem unter anderem Emilio Estevez mitspielt, und ohne den Soundtrack wäre er zu Recht längst in Vergessenheit geraten. Doch irgendein Marketingmensch hatte damals die Idee seines Lebens. Denn nach dem Erfolg von NIRVANA mit „Nevermind“ verkaufte sich immer noch alles mit dem Stempel „Alternative“ extrem gut, auch der HipHop war künstlerisch auf seinem ... lesen

 
LOKALMATADOREMehr als Schalke und sekundäre Geschlechtsmerkmale

Vor ziemlich genau 35 Jahren gründeten sich in Mülheim/Ruhr DIE LOKALMATADORE als Keimzelle des Ruhrpott-Punkrock. Wegzudenken ist das Ungetüm aus ... lesen

 
LORANESVon Berlin nach Klagenfurt

Vor zwei Jahren hieß es: Mammut, der frühere Bassist der Berliner Retro-Rocker KADAVAR hat eine neue Band. THE LORANES heißt das Trio und im Oktober ... lesen

 
MEKANIK DESTRÜKTIW KOMANDÖHBerliner Proto-Punk

Sie sind eine Punkband der ersten Stunde und vermutlich die ersten West-Berliner Protagonisten der neuen Musik, die konsequent mit eigenem ... lesen

 
MELVINSAlpträume, Klanglandschaften und Glitzerdrums

Die MELVINS können auch nach über drei Jahrzehnten ereignisreicher Bandgeschichte noch immer überraschen. Aktuell am Start: „A Walk With Love And ... lesen

 
PETER & THE TEST TUBE BABIESThat’s yer lot with America

Nächstes Jahr feiern PETER AND THE TEST TUBE BABIES aus Brighton vierzigjähriges Bandbestehen, was diese Band zu Dauerbrennern und einer dieser ... lesen

 
PETER PUCKWas machen eigentlich Rudi und Fred?

Ich habe die ersten Peter Puck-Zeichnungen bei den LPs der Tübinger Punkband K.G.B. gesehen und bin kurz darauf auf seine süchtig machenden ... lesen

 
PROPAGANDHIReady to rock für eine bessere Welt

Manchmal stimmt einfach alles. Schon Wochen vorher kündigten PROPAGANDHI zwischen einer London-Show, dem Rebellion Festival in Blackpool/UK und dem ... lesen

 
PROTOMARTYRHoffnungsvolle Mysterien

Detroit, die Heimatstadt von PROTOMARTYR, hat nach wie vor mit vielen Problemen zu kämpfen. Damit haben PROTOMARTYR sich bereits ausgiebig ... lesen

 
Punk Art #4AKU!

In dieser Artikelreihe stellen wir Menschen aus der Punk- und Hardcore-Szene vor, die sich im weitesten Sinne grafisch betätigen und Poster, Flyer, Cover gestalten. Diesmal sprachen wir mit Arne alias AKU! aus Hamburg. Bitte stell dich vor. Name, Alter, Beruf, Szeneaktivitäten, wie und wann zu Punk/Hardcore gekommen? Ich heiße Arne, man kennt mich als AKU!. Ich lebe seit 1998 in Hamburg und arbeite seit 2000 als selbständiger Illustrator ... lesen

 
SCIATIC NERVEUnter Freunden

„Supergroup“ ist ein Superlativ, aber in Ermangelung eines besseren Begriffs belassen wir es dabei, um SCIATIC NERVE zu beschreiben, die gerade ihre ... lesen

 
SENSITIVESLiebesgrüße aus der schwedischen Provinz

Anfang September veröffentlichten THE SENSITIVES aus Falun in Schweden mit „Love Songs For Haters“ ihren dritten Longplayer. Das Trio um Paulina ... lesen

 
SINGLE MOTHERSEin Verngügen

Nach „Negative Qualities“ (2014) und diversen Kleinformaten haben die Kanadier SINGLE MOTHERS neulich via Big Scary Monsters ihr zweites Album „Our ... lesen

 
SINS OF MY YOUTHKollektiv ohne kollektives Bewusstsein

Fast alle Bands spielen immer in der gleichen Besetzung, wenn überhaupt, wird ein Mitglied dauerhaft ausgetauscht. Das ist bei THE SINS OF MY YOUTH ... lesen

 
SLIMEKeine Polit-Punkband

Ihr letztes Album mit eigenen Texten liegt lange zurück: 1994 kam „Schweineherbst“ heraus, als in Mölln und Solingen Brandsätze auf Asylbewerberheime ... lesen

 
SOPHIE CHARLOTTE RIEGER3 Fragen an Filmlöwin

Wenn Sophie Filme sieht, wird sie angesichts von Sexismus und Diskriminierung in der Filmwelt zur wahren Löwin. Ihre Kritiken und Gedanken lassen sich sowohl in Der Freitag oder auf ihrem Blog nachlesen. Drei Fragen über sexistische Kackscheiße an Sophie. Oh wie toll, ’ne Frau in der Band!“, so oder ähnlich können Reaktionen auf Frauen im – bis auf wenige Ausnahmen – männerdominierten Musikspektrum ausfallen. Lassen sich Parallelen zur ... lesen

 
STICK TO YOUR GUNSLoslassen, abschließen, weiterentwickeln

Wenn es eine Band gibt, die sich ihren Erfolg wirklich hart erarbeitet hat, kein Konzert ausgelassen und zwischendurch auch noch fast schon ... lesen

 
SUPERNICHTSAndere Umstände

Schockschwerenot! SUPERNICHTS, die Band die ganze Generationen von pubertierenden Weicheiern zu Männern gemacht hat, lösen sich auf. Allerdings nicht ... lesen

 
TAUSEND LÖWEN UNTER FEINDENLiebeserklärung an Hardcore

Die Münchner Band TAUSEND LÖWEN UNTER FEINDEN gibt es seit 2014, damals erschien die Debüt-EP „Licht“, Ende 2015 dann die viel beachtete LP ... lesen

 
The next big thing in fotos Vol.5Deedee und Alan

32 Jahre liegen zwischen beiden Fotos, beide Männer sind tot, ich lebe. Das Foto von Dee Dee Ramone, der 2002 starb, machte ich in Glasgow im QMU am ... lesen

 
UNDRESSED RECORDSNehmt uns oder fickt euch!

Zwei Dresdner setzen mit Undressed Records das musikalische Erbe der stagnierenden DDR-Freikörperkultur erfolgreich fort. Nackt, roh und undressed ... lesen

 
Veni, vidi, WhiskyTeil 5: Reisen bildet – wenn nicht, härtet es ab!

Bildungsurlaub: Whiskytouren und Destillenbesuche gehören zu den Dingen, der sich den meisten Menschen wohl ebenso verschließen wie der Tatsache, dass es Menschen gibt, die ihren kompletten Urlaub mit „Groundhopping“ verbringen, also dem Abklappern möglichst vieler Fußballstadien auf diesem Planeten, um sich dort Fußball anzusehen, von Mannschaften, die sie eigentlich gar nicht interessieren. Whiskytouren sind meistens Gruppenreisen, die ... lesen

 
WASEI HEY! GO!Wer, was?

Diese Punkrocker aus Italien traf ich auf dem Punk Rock Holiday. Sie hatten den schweren Job, das Festival zu eröffnen. Nad und Dany erklärten, dass ... lesen

 
Wie der Punk nach Stuttgart kam ...Buch – Ausstellung – Soundtrack

Mit „Wie der Punk nach Stuttgart kam & wo er hin ging“ gibt es zum ersten Mal ein Dreigestirn aus Buch, Soundtrack und Ausstellung, dazu kommt ein Rahmenprogramm, das sich mit der Entstehung einer regionalen Szene auseinandersetzt. Übertreffen lässt sich dieser mediale Roundhousekick eigentlich nur noch mit einem dazugehörigen Film und einer gleichzeitig erscheinenden Merchandiselinie. Nun war Stuttgart nicht New York, es gab keinen Laden wie ... lesen

 
WINDOWSILLAuf der Suche nach dem perfekten Pop-Punk-Album

Marien Nicotine ist alles andere als ein unbeschriebenes Blatt. Von 1996 bis 2007 gehörte er mit seiner Band APERS aus Rotterdam zur Speerspitze des ... lesen

 
WOLF MOUNTAINSKitsch und Melodien

2014 sah ich die mir damals noch völlig unbekannten Stuttgarter WOLF MOUNTAINS bei einem Konzert in Tübingen und war schwer angetan vom dargebotenen ... lesen

Suche

Ox präsentiert

MISSSTAND

MISSSTAND ist eine junge Deutschpunk Band aus Klagenfurt in Österreich, die bereits mit ihrem zweiten Album „Die netten Jahre sind vorbei“ für viel Aufmerksamkeit in der Szene gesorgt hatte. So schrieb unter anderem das Plastic Bomb Magazin: „Wer ... mehr