Interviews & Artikel : BOXHAMSTERS :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Interviews & Artikel

BOXHAMSTERS

Silberhochzeit

Beinahe so lange wie meine Gattin kenne ich die BOXHAMSTERS. Verrückt. Gut, wenn es im Leben Konstanten gibt. Meine „Silberhochzeit“ mit der Band aus Gießen, die unzählige andere deutschsprachige Punkbands beeinflusst hat, nahm ich zum Anlass, deren Sänger und Gitarrist Martin „Co“ Coburger um eine kommentierte Liste denkwürdiger BOXHAMSTERS-Daten zu bitten. Hier ist sie.
Joachim Hiller


 

11. Juni 1987 | Berlin begeht seine 750-Jahr-Feierlichkeiten mit einer Eisenbahnsonderschau auf verschiedenen Bahnhöfen der Stadt. Gezeigt wird unter anderem der Funktriebwagen 188 101, Spitzname „Funkeule“ – am gleichen Abend lernen Weilo und Co im Frankfurter Volksbildungsheim den zukünftigen Mitmusiker Philipp bei einem HÜSKER DÜ-Konzert kennen.

03. August 1987 | Mitten in der Golfkrise erblickt Gary Alexis Medel Sato – heute Spieler des FC Sevilla – in Santiago de Chile das Licht der Welt. Auch die hessischen Musiker feiern an diesem Abend Geburtstag und einigen sich inmitten trunkener Monty-Python-Zitate auf den Bandnamen des Siegers von „Trottel der feinen Gesellschaft“, einen Herren namens „Boxhamster“.

09. November 1989 | Berlin. Ein wahrhaft historisches Datum, denn die BOXHAMSTERS spielen zum ersten Mal in der zukünftigen Hauptstadt – als Support von ALL im Ecstasy Club.

10. November 1989 | Auf dem Weg zum nächsten Konzert in Mönchengladbach befällt die nichts ahnenden, radiolosen Reisenden angesichts einer westwärts total überfüllten Autobahn der leise Verdacht, dass hier Zehntausende Republikflucht begehen wollen. Wir hätten das Zentralkomitee der SED gerne telefonisch gewarnt, aber es war auf der Transitstrecke kein Ostmünzgeld für die öffentlichen Fernsprecher zur Hand.

04. September 1993 | Während Mats Wielander bei den US-Open seinen Gegner Mikael Pernfors nach vier Stunden und einer Minute in fünf Sätzen bezwingt, gibt Gitarrist Weilo auf der Ox-Bootsparty in Oberhausen seinen Abschiedsauftritt. Eine Zugabe mit Neuzugang Niels wird zu fünft gespielt.

September 1998 | Nachdem monatelang der Ruin mit knöchernen Fingern an die Tür geklopft hat, muss die Airline der Philippinen den Konkurs anmelden. Ersatzhalber kommt dafür in Gießen das erste Hamsterbaby auf die Welt. Ob dies bereits in Feinabstimmung mit der neuen Oberstufen- und Abiturverordnung des Hessischen Kultusministeriums dieser Tage zusammenhängt, wird nie restlos geklärt werden können.

November 2003 | Damals, als Mainz noch in der zweiten Liga kickte: Nach einem St. Pauli-Spiel dort Randale am Frankfurter Hauptbahnhof. Pauli-Fans, Taunus-Nazis, Bundesgrenzschutz und mittendrin unser alter Freund Weilo. Für ihn voller Herzblut ein Solokonzert gespielt und nach zehn Jahren wieder für einmal gemeinsam auf der Bühne in Frankfurts ältestem besetzten Haus. Und mitten im Publikum – in Cowboystiefeln – der Programmdirektor von RTL und strahlt ...

April 2009 | Anlässlich einer 25-jährigen Abiturfeier eines namhaften Giessener Bildungsinstituts fällt in der Laudatio der Schulleitung die Bemerkung, dass nicht nur die so oft zitierten, späteren Ministerpräsidenten Hans-Joachim (SPD) und Bernhard Vogel (CDU) ruhmvoll die Schulbänke dieser Einrichtung drückten, sondern auch zwei Absolventen des hier versammelten Jahrgangs namentlich wegen musikalischer Verdienste hoch hervorzuheben sind. Co und Niels laufen rot an.

Oktober 2010 | Die zunehmende Globalisierung macht auch vor den BOXHAMSTERS keinen Halt: eifrige Hörer fliegen von Mexiko gen München ins Backstage ein, norwegische Polarkreis-Geburtstagskinder beschenken sich mit einem Konzertbesuch im Chemnitzer Bunker und der Chef einer kleinen taiwanesischen Plattenfirma (Formosa Punk Records) wird im Hamburger Knust gesehen. Vorläufiger Höhepunkt dieser alarmierenden Globalisierung wird ein Auftritt im Frankfurter Nachtleben, wofür Zuschauer aus Berlin, London und sogar Sydney angereist kamen. Gut nur, dass die Pressesprecherin von ATTAC von alldem nichts mitbekam – sie stand nämlich auch gleich links vor der Bühne ...

30. Juli 2011 | Die Wassermassen, die dieser Tage verheerend über Mecklenburg-Vorpommern hereinbrachen, lösten auf einem Festivalgelände nahe Rostock eine unvorstellbare Schlammschlacht aus, die sich die sowjetische Generalität 1941 sicher seinerzeit gerne auch schon für den Monat Juli gewünscht hätte. Mitten im Konzert auf dem Force Attack betritt ein freundliches Punker-Pärchen samt Geistlichem die Bühne, um kirchlich getraut zu werden. Ringe braucht es keine, die werden später tätowiert.

11. August 2012 | Die Welt hat sich verändert. Griechenland und Italien konnten der Bundesrepublik mittels Adriabonds erfolgreich aus der Finanzkrise helfen und zum ersten Mal ist das Herzogtum Liechtenstein bereit, über die Reduzierung von Nuklearsprengköpfen zu verhandeln. Seit dem letzten Wochenende feiert die Band Silberhochzeit und Joachim und Cobi sitzen im rosenumsäumten, lauschigen Pavillon auf eine Weißbierhalbe und freuen sich auf den morgigen Besuch ihrer historischer Youngtimer von Alfa und Porsche auf dem Oldietreff am Butzbacher Segelflugfeld.

Martin „Co“ Coburger

Webseite

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #103 (August/September 2012)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews