Ox-Kolumnistenreise 2014 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

News

Ox-Kolumnistenreise 2014

Das Ox hat sich völlig unbeabsichtigt zu einer kleinen Förderschule für andernorts – manche sagen “Zu Recht!” – chancenlose Nachwuchsschreiber entwickelt, die sich erstaunlicherweise aber mittlerweile eines gewissen Zuspruchs nicht erwehren können. Und weil man gemeinsam stärker ist, treten die drei Herren, gestählt in jahrelanger Zugehörigkeit zur Punkrock-Szene, nun im Dreierpack zur Lesung an. Erwartet werden dürfen zwei Stunden beste, niveauvolle Unterhaltung jenseits von Poetry-Slam-Gelaber und Comedy-Unlustigkeit. Dieses Mal sind folgende drei Herren mit von der Partie:

GARY FLANELL: (Berlin) Das Hirn hinter dem Renfield-Fanzine, der Gitarrenmann bei Ella Chord & Gary Flanell, Kurzgeschichtenautor, Labelmogul bei der Kreuzberger Hinterhofplattenkaschemme "JOHN STEAM RECORDS" und eine der Stimmen der SubCult-Radioshow auf Pi-Radio. Wie viele im idyllisch gelegenen und frei begehbaren Berliner Wildgehege Kreuzberg ein typisches Exemplar der Spezies "Der-macht-ja-fast-alles"-Künstler. Im Übrigen schreibt er auch für das Ox.
http://renfield-fanzine.blogspot.de

HC ROTH (Graz): Anarcho-Liedermacher, Radiosendungs-Comoderator, Begründer und bislang einziger Vertreter der Grazer Underground-Literatur-Szene, Autor der Bücher „Der Tag als Berta Bluhmfeld starb“ und „Wie ich verflucht wurde und die Zeit still stand“ (Edition PaperONE 2008 bzw. 2010) – schreit gerne auf Bühnen. Liegt gerne schreiend auf Bühnen. Mal mit Gitarre in der Hand, mal ohne. Und so kann es (muss aber nicht) auch an diesen Abenden durchaus einmal lauter werden, wenn der seit 1999 aktive Ox-Schreiber aus seinem Alltag, seinen Träumen, seiner Jugend liest und erzählt, über Politik und Gesellschaft lästert und dazu ein wenig in die Performancekiste greift.
http://hcroth.blogsport.de

STEFAN GAFFORY (Karlsruhe): Stefan Gaffory wurde 1973 in Landau/ Pfalz geboren. Er schlug sich mit verschiedenen Jobs durch, u.a. als Altenpfleger, Hilfsarbeiter und Bestatter. Nach einem kurzen Zwischenstop in unserer bundesdeutschen Hauptstadt lebt und arbeitet er nun wieder in Karlsruhe, wo er auch unter dem Pseudonym “King Bronkowitz” beim freien Radio QUERFUNK tätig ist. Zudem begeistert er eine wachsende Lesergemeinde mit seinem emsig misanthropen Blog “Die neun Leben des King Bronkowitz” und reger Kurzgeschichtenproduktion, die er bei Lesungen zum Besten gibt. Außerdem schreibt er seit geraumer Zeit fürdas OX. Kreisklassenhölle, erschienen im gONZoverlag, ist sein erster Roman. Im März 2012 legte er die Graphic Novel “Der Katzenkönig” nach – unschlagbar düster illustruiert von Daniel Prohart.
http://gonzoverlag.wordpress.com/2011/06/16/-stefan-gaffory


Termine:
13.02.2014 Stereo Wonderland in Köln (plus Heinrich Hass)
14.02.2014 Wohnzimmer in Solingen
15.02.2014 AZ Recklinghausen (plus Christoph Parkinson)

Eintritt: 5,00

Verwandte Links

Interviews

Suche

Ox präsentiert

BARETTA LOVE

BARETTA LOVE spielen eine wahrhaft explosive Mischung aus Punk und Indie mit einer großen Leidenschaft für Blues & Soul. Kern der Band ist die Freundschaft zwischen Gitarrist Fabian und Bassist Philipp, die bereits seit 15 Jahren gemeinsam Musik ... mehr