Reviews : GARBAGE / Strange Little Birds :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GARBAGE

Strange Little Birds

Format: CD

Label: PIAS

Spielzeit: 52:40

Webseite

Wertung:


So tot, wie ihn sich manche wünschen, ist der Alternative Rock der frühen Neunziger nicht, wenn auch in kreativer Hinsicht nicht gerade ein Jungbrunnen. Die Existenz der PIXIES, SMASHING PUMPKINS oder eben GARBAGE scheint dafür ein deutlicher Beleg zu sein.

Bevor deren Schlagzeuger Butch Vig 1993 mit GARBAGE seine eigene Band gründete, war er genau in diesem Bereich ein gefeierter Produzent, vor allem wegen seiner Beteiligung an „Nevermind“ von NIRVANA.

Vig wusste um die Funktionsweisen des Genres und das hat das selbstbetitelte GARBAGE-Debüt von 1995 auch zu so einem verdienten Klassiker gemacht. Die anderen vier Platten waren eher musikalische Wechselbäder, bei denen die Band zu sehr in Richtung Pop und Massentauglichkeit schielte.

Vier Jahre nach dem letzten Album „Not Your Kind Of People“ und ausgiebiger Tour anlässlich des zwanzigjährigen Jubiläums des Debüts, gibt es mit „Strange Little Birds“ nun ein neues GARBAGE-Album.

Eine insgesamt angenehm unaufdringliche Platte, die zwar mit „Empty“ einen dieser typischen GARBAGE-„Hits“ enthält, aber sich ansonsten um eine dichte Gesamtatmosphäre bemüht. Dadurch knüpft „Strange Little Birds“ eher an den oft düsteren, schwermütigen Post-Punk der Achtziger an als die oft peinlichen Momente des späteren Alternative Rock.

Überhaupt ist die Platte durchweg höchst unpeinlich ausgefallen und präsentiert GARBAGE als ernstzunehmendere Vertreter von modernem Alternative Rock. Vinyl-Käufer dürfen sich auf der vierten Plattenseite noch über den Bonustrack „FWY (Fucking with you)“ freuen.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #127 (August/September 2016)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

HAWAIIANS

„Let's hula on Mars tonight!“ und zwar doll! Das versprechen die Höchstgeschwindigkeits-Surf Poppunk Rock'n'Roller THE HAWAIIANS vom Planeten Hawaii. Standschlagzeug, Gitarre und Bass mit jeweils einem Gesang reichen, um Hüften zum Tanzen zu ... mehr