Reviews : CRISPY AMBULANCE / Random Textures + Compulsion :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CRISPY AMBULANCE

Random Textures + Compulsion

Format: CD

Label: Factory Benelux

Spielzeit: 45:12/39:45

Webseite

Wertung:


Als CRISPY AMBULANCE aus Manchester 1982 ihr Debüt „The Plateau Phase“ veröffentlichten, wurde der Band vom NME eine „Slavish imitation of JOY DIVISION“ nachgesagt, was man allerdings über viele Bands dieser Zeit hätte sagen können.

Beide Bands standen sich nahe und Sänger Alan Hempsall „ersetzte“ streckenweise Ian Curtis als Sänger im April 1980, als dieser gesundheitlich ein ganzes Konzert von JOY DIVISION nicht mehr durchhielt.

„Random Textures“ ist ein neues und rein instrumentales Album der Band, welches sie anlässlich diverser Multimedia-Shows in Manchester im Zeitraum von 2015 bis Anfang 2016 einspielte. Produziert hat das interessanterweise Graham Massey von 808 STATE („In Your Face“).

Der zweite Titel „Compulsion“ ist neu als CD aufgelegt, nachdem dieses 2015 erschienene Album lediglich am Record Store Day als Vinyl mit 500 Exemplaren erhältlich war. In gewisser Weise kann man „Compulsion“, dessen Songs teilweise an die frühen MAGAZINE erinnern, als zweites Album von CRISPY AMBULANCE nach ihrem Debüt bezeichnen, da sieben der zehn Songs damals geschrieben, aber bislang lediglich live gespielt wurden.

Insofern ist die Doppel-CD ein später Schatz einer deutlich von JOY DIVISION beeinflussten Band.

Markus Kolodziej

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #127 (August/September 2016)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ESKALATION

Behauptung: ESKALATION treten dir schneller in den Arsch, als du „Menschenaffe“ sagen kannst! Beweis: Jede Show. Immer. Der sympathische Siebener aus Nürnberg vereint Punkrock, Ska, Indie und Dub mit elektronischen Elementen. Ihre Musik fängt ... mehr