Reviews : BHANG DEXTRO / Elcona II A CD-R :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BHANG DEXTRO

Elcona II A CD-R

Genre: Punkrock/Hardcore

Helge Gumbert, Uhlbacherstr. 34, 70329 Stuttgart, 20 DM inkl P+V


Eigentlich wollte ich ja die CD zuerst zu den Demos packen, aber dann schreibt der gute Helge in seinem Briefchen "bitte nicht machen" und ausserdem würde sie dort wahrscheinlich etwas untergehen und das hat das wirklich gute Stück, soviel sei schon mal vorweg genommen, nicht verdient.

Trotzdem müssen wir uns wohl demnächst mal überlegen wie wir mit diesen Tonträgern umgehen. Also, BHANG DEXTRO haben zwar ein kopiertes Cover und ´ne grüne CD, aber sonst stimmt hier alles.

Das fängt beim guten Sound, für den Guido Lucas verantwortlich war, an und hört bei den gekonnten Songs auf. Man merkt den Musikern an, dass sie schon seit ein paar Jahren mit ihren Instrumenten rumwerkeln, u.a.

bei CRAVING. Die Musik hat aber wenig mit denen zu tun, denn die Schwaben machen ziemlich coolen unterkühlten, monotonen Punkrock, bei dem sich trotzdem viele Details einschleichen. Sie selbst meinen, dass SHELLAC und MAN OR ASTROMAN ein Einfluss waren und das kann ich sofort bestätigen.

Die Platte hat für Punkrock-Verhältnisse diese gewisse kühle Eleganz die Bands wie JOY DIVISION oder die TALKING HEADS so grossartig machte, die aber natürlich nicht erreicht wird. Gelungenes Debüt.

David Häussinger

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #41 (Dezember 2000/Januar/Februar 2001)

Suche

Ox präsentiert

EGOTRONIC

EGOTRONIC sind deine gute Entschuldigung morgen blau zu machen. Es ist doch so, niemand sitzt irgendwann da und denkt bei sich: Hätte ich doch mehr gearbeitet, mich mehr geschunden, meinen Teil zum Kapitalismus beigetragen. Sollte es doch eine leise ... mehr