Reviews : DIE KEINE AHNUNG / Böhse Vorahnung CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DIE KEINE AHNUNG

Böhse Vorahnung CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Tobias Müller, Forststr.22, 35716 Dietzhölztal


Das "h" in "böhse" ist durchgestrichen. Das kriege ich hier jetzt so fix nicht hin. Ist auch nicht so wichtig, weil es so oder so ziemlich peinlich ist. Genauso, wie der Bandname und das Cover und eigentlich alles, was so mitgekommen ist.

Mein Favorit ist das Wort "Distutieren" im beiliegenden Brief ­ ich sage dazu diskutieren, besprechen, reviewen und ab jetzt dann auch distutieren. Ach, habe ich erwähnt, wie lustig ich den Bandnamen finde? Nicht? Aber die Band hat sich köstlich amüsiert (denke ich).

Als ich dieses alles im Ox-Büro sah, mußte ich das dann unbedingt zum besprechen mitnehmen. Ich wollte mal wieder richtigen Müll hören und so richtig draufhauen. Das habe ich bis jetzt auch so getan.

Aber nun muß ich doch sagen, dass ich mich doch sehr köstlich unterhalten fühlte, als ich die CD einmal eingelegt hatte (Zu dem Intro sage ich mal nichts). Man singt in englischer und deutscher Sprache.

Das ganze klingt irgendwie ein bißchen nach Neue-Deutsche-Welle Sachen, was bei mir definitiv für Pluspunkte sorgt. Auch der Songtitel "Mars needs Cheerleaders" konnte mich erfreuen. Plötzlich war es alles wieder viel sympathischer und ich fühlte mich an meine Jugend erinnert, als einem tatsächlich noch nichts peinlich war und man einfach so drauflos gemacht hat.

Wie schön war das doch damals... Allerdings hat die Zeit in und an mir nicht ohne Grund die eine oder andere Spur hinterlassen und gar so etwas wie Geschmack oder Vernunft (doch nicht wirklich, oder?) entwickelt und ich kann daher diese Platte nicht bedingungslos empfehlen, auch wenn sie mir mittlerweile ein wenig besser gefällt.

Ach, im Grunde bin ich doch nur sauer, dass ich keinen derben Verriß schreiben konnte. (Zur "Punksagung" am Ende der CD sage ich im übrigen auch nichts).

Erik J President

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #41 (Dezember 2000/Januar/Februar 2001)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ELM TREE CIRCLE

Skate, Punk und Herzschmerz sind die ersten drei Assoziationen, die einem in den Kopf schießen, wenn man die Musik der Emo-Punk-Band ELM TREE CIRCLE hört. Die als Solo-Projekt gestartete und zur vierköpfigen Besetzung herangewachsene Band entwickelt ... mehr