Reviews : SCUMBUCKET / Finistra CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SCUMBUCKET

Finistra CD

Genre: Rock

Nois-O-Lution/EFA


Wie schön, dass ich alter Sack das noch erleben darf. Klar, BLACKMAIL kannte ich schon seit einigen Jahren, aber an eine SCUMBUCKET-Scheibe bin ich aus irgendeinem Grund nie rangekommen. Was sich mit dem dritten Album der Koblenzer Trios zum Glück geändert hat.

Eigentlich kann eine Band, in der Soundtüftler Kurt Ebelhäuser (BLACKMAIL) mit von der Partie ist, ja gar nicht schlecht sein, aber dass "Finistra" so genial ausfallen würde, hatte ich nicht unbedingt erwartet.

SCUMBUCKET erinnern teilweise an NIRVANA in der "In Utero"-Phase, aber ohne dabei nach Grunge zu klingen. Die wunderschönen Melodien und Harmonien rufen die BEATLES ins Gedächtnis. Wer jetzt allerdings an kommerzielles Radiogedudel denkt, liegt völlig verkehrt.

Dafür sind die 15 Songs viel zu komplex und detailverliebt arrangiert. Und die Gitarren an manchen Stellen viel mächtig und unbequem. Hier wurde nicht auf das Kaufverhalten der Masse geschielt, sondern einzig und allein auf den künstlerischen Ausdruck.

Man könnte diesen Sound als Noise Rock mit Pop-Appeal bezeichnen. Oder Noise Pop mit einer großen Portion Rock. Oder einfach nur als zeitlos gute, melancholische Rockmusik, die sich jenseits aller Trends bewegt und deshalb auch noch in fünf oder zehn Jahren hörbar sein wird.

Hut ab!

Elmar Salmutter

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #41 (Dezember 2000/Januar/Februar 2001)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FEINE SAHNE FISCHFILET

FEINE SAHNE FISCHFILET sind gerade nicht nur eine der besten aufstrebenden, jungen Punk-Bands des Landes, sondern vielleicht auch eins der spannendsten Phänomene im deutschsprachigen Musikzirkus. Aus der tiefsten Provinz Mecklenburg-Vorpommerns ... mehr