Reviews : BELA B / Bastard :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BELA B

Bastard

Format: CD

Label: B-Sploitation

Webseite

Wertung:


Dass Bela B neben seinem Leben als Schlagzeug-Arzt noch sehr viele andere Musikerleben führt und quasi die Katze unter den musizierenden Menschen ist, dürfte jedem bekannt sein. Und egal, was er anpackt: Es wird zu Gold und ihm aus der Hand gerissen.

Bela und DIE ÄRZTE, Bela und Y LOS HELMSTEDT, Bela mit SMOKESTACK LIGHTNIN’, Bela als Spaghetti-Western-Protagonist – die Bühnen im Land kennt er alle und er kennt sie alle aus dem Effeff.

Und jetzt bringt er eben ein weiteres Album auf den Markt, das sich an seinem aktuellen „Sartana“-Live-Hörspiel-In-Concert orientiert und – neben ein paar gesprochenen Auszügen aus eben diesem – vor allem dessen Songs enthält.

Punkrock-Fans müssen gewarnt sein, denn: Punkrock gibt es hier nicht. Nicht mal im Ansatz. Dafür aber Country- und Western- und überhaupt Americana-Songs mit typischen Bela-Texten zwischen Genie und Wahnsinn.

Gespielt von den erwähnten SMOKESTACK LIGHTNIN’ und gesungen im Duett mit Peta Devlin. All das hat einen ungeheuren Charme, offenbart einen ungeheuren Einfallsreichtum in Wort und Note. Und all das zeigt einmal mehr, dass Bela B nicht nur zu den umtriebigsten Musikerköpfen des Landes gehört, sondern auch zu den hellsten.

Kein Wunder, dass ihn jeder liebt. So einen will man den ganzen Tag über loben und knutschen für diese Kurzweil, die er uns immer und immer wieder beschert.

Frank Weiffen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #131 (April/Mai 2017)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FOXY

FOXY sind zurück! Anfang der Nuller-Jahre begeisterte die Band aus Orange County mit ihrem „Stay Foxy Por Vida“-Album, bei dem auch John Maurer von SOCIAL DISTORTION mitmischte. Frontfrau Lisa Parker und ihre Bandkollegen spielen klassischen ... mehr