Reviews : FAKE OFF / Boréal :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FAKE OFF

Boréal

Format: LP

Webseite

Wertung:


Endlich mal ein Album für Erdkunde-Nerds! Wer in der Schule aufgepasst hat, oder Atlanten sammelt, dem wird auffallen, dass es sich bei den Songtiteln um Vegetationszonen handelt, geordnet von feucht-mild („Forest“) über kalt („Toundra“ beziehungsweise „Taïga“) bis arschkalt („Arctic“).

Das gefällt mir – der Vorgänger heißt übrigens „Climatic Accidents, Landscape-Making“. Wenn es Piraten-, Wikinger- und Space-Metal geben kann, warum soll es keinen Erdkunde-Core geben? Dabei klingt er auch noch super und nicht so affig, wie die eben genannten Metalgenres.

Irgendwo zwischen VERSE, TOUCHÉ AMORÉ (bevor sie den Pop entdeckten) und Co. Und keine Angst – die Lyrics beinhalten keine klimatologischen Abhandlungen, sondern nutzen allenfalls eine zum Titel passende Bildsprache.

„Boréal“ ist eine coole Platte aus einem übersättigten Genre, die mit Sicherheit vor fünf oder zehn Jahren für mehr Aufsehen gesorgt hätte und trotzdem nicht altbacken klingt.

Julius Lensch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #131 (April/Mai 2017)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

PORK PIE 30 YEARS PEARL JUBILEE PARTY Berlin

THE GREAT PORK PIE 30 YEARS PEARL JUBILEE PARTY! Im großartigen SO36 zu Berlin mit: SKAOS - BLECHREIZ - DR. RING DING & Band - THE FRITS - SPARTAN ALLSTARS feat. Wowo (The Butlers), weitere Überraschungsgäste und DJs Zum 30-jährigen ... mehr