Reviews : MILE ME DEAF / Alien Age :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MILE ME DEAF

Alien Age

Format: MC

Label: Phantom

Webseite

Wertung:


Es hilft ungemein, wenn man sich vom bisherigen Output von MMD lösen oder aus Unwissenheit ohne Vorbelastung an diesen Release gehen kann, der die schick aufgemachte Tapeversion des letzten Outputs ist.

Ein paar Erfahrungen mit wundersamen Essenzen helfen ebenso wie andere Dinge, die einen alles etwas gelassener angehen lassen. Musikalisch sehr breit angelegtes und vordergründig extrem entspanntes Werk, das mit psychedelischen Elementen ebensowenig geizt, wie mit Andeutungen – „wenn ich wollte, könnte ich dir das jetzt auch um die Ohren brettern, aber nein“.

Nahezu zeitloser introvertierter Siebziger- bis Neunziger-Undergroundpop, der oben schwimmt. Könnte auch in einer kalt ausgeleuchteten Bar laufen, ohne dass irgendwer darin einen Schimmer hat, warum das auf alle Zeiten cooler ist als sie selbst je sein werden.

Voller kleiner Perlen, aber man muss zuhören wollen.

Kalle Stille

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #131 (April/Mai 2017)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MADBALL

MADBALL wissen seit 1988, wie das mit dem Hardcore so funktioniert, auch wenn es da zwischendurch diese etwas stärker Metal-geprägte Phase gab, die nicht jedem schmeckte (Stichwort: „Demonstrating My Style“). MADBALL Songs zeichnen sich aus durch ... mehr