Reviews : UNEARTHLY TRANCE / Stalking The Ghost :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

UNEARTHLY TRANCE

Stalking The Ghost

Format: CD

Label: Relapse

Spielzeit: 45:34

Webseite

Wertung:


Die Tatsache, dass seit „V“ von 2010 kein neues Album der „Noiserock-Doom-Sludge“-Band (so wurden sie im Ox mal „genrifiziert“) erschienen ist, erklärt sich leicht: von 2012 bis 2015 war die 2000 in Long Island, NY gegründete Formation um Sänger und Gitarrist Ryan Lipynsky, Bassist Jay Newman und Drummer Darren Verni aufgelöst.

Hat es jemand gemerkt? „Stalking The Ghost“ ist also das Reunion-Album, und das blastet so finster und okkulter Symbolik verhaftet daher wie eh und je. UNEARTHLY TRANCE sind keine Band der Extreme: Musikalische Härte wird konterkariert durch die Langsamkeit, statt wildem Geschrei ist der Gesang kontrolliert und deutlich, und vielleicht hängt es mit all dem zusammen, dass ich „Stalking The Ghost“ zwar durchaus zugeneigt bin, die große Begeisterung aber ausbleibt.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #131 (April/Mai 2017)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FLOGGING MOLLY

Auftritte von FLOGGING MOLLY „sind feucht-fröhliche Gute-Laune-Veranstaltungen, bei denen irische Trinkfreude und Punkrock-Ungestümheit Hand in Hand gehen.“ Eine der besten Live-Bands und gleichzeitig die wohl erfolgreichste Band ihres Genres – ... mehr