Reviews : FAMILY DOG, THE / So Cal Hardcore CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FAMILY DOG, THE

So Cal Hardcore CD

Genre: Punkrock/Hardcore

El Pocho Loco


Kann sich jemand an D.F.L. alias DEAD FUCKING LAST erinnern? Die hatten vor ein paar Jahren eine EP gemacht und dann ein extrem kickendes Album auf Epitaph. Plötzlich war die Band aufgelöst, aus und vorbei, was ich sehr schade fand, denn D.F.L.

hatten seinerzeit auf unglaublich intensive Weise den frühen CA-Hardcore auferstehen lassen. Mit THE FAMILY DOG meldet sich nun zumindest einer von D.F.L. wieder zurück - Monty, glaube ich, der hier singt und an der Gitarre zu hören ist - und macht da weiter, wo die Vorgänger aufhörten.

"So Cal Hardcore" ist Programm, aber so einfach, als dass hier nur der in Südkalifornien allenthalben gepflegte Stil recyclet werden würde, machen THE FAMILY DOG sich die Sache nicht. Nein, die fett produzierte Aufnahme ist das eine, das andere ist psychotischer, derber, verzweifelter und wirklich harter, aber kein Stück metallischer Hardcore, der mich so mitreisst wie schon lange keine Band mehr.

Guter Release auf dem Label der VOODOO GLOW SKULLS.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #41 (Dezember 2000/Januar/Februar 2001)

Suche

Ox präsentiert

PASCOW

Mit dem neuen Album „Jade“ verabschieden sich PASCOW von Codierung und – Zitat PASCOW – „kryptischer Scheiße“. Eine Wundertüte ist nichts dagegen – auf „Jade“ finden sich Songs, die jenseits des geliebten PASCOW-Sounds bemerkenswerte Überraschungen ... mehr