Reviews : GUTTERSNIPES, THE / Hungry Hill CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GUTTERSNIPES, THE

Hungry Hill CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Die Heilige Musikgesellschaft, 16 Frinton Rd, London E6 3HA, UK


Die GUTTERSNIPES aus London habe ich vor über zehn Jahren mal bei einem legendären Konzert in der Wuppertaler Börse als "Ex-COCK SPARRER" gesehen, weil, wie ich meine, mich zu erinnern, einer von denen dabei war.

Aus dieser Zeit habe ich auch noch eine LP im Schrank stehen, die aber genauso wie das damalige Konzert nach ein paar Liedern eher zu langweilen weiss. Und diese Band gibt es immer noch ? Ein Blick auf die Diskografie bestätigt das.

Und sie geizten in der Zeit auch durchweg nicht mit Veröffentlichungen. Aber davon habe ich nie etwas mitbekommen. Seltsam. Auf ihrem nun sechsten Longplayer "Hungry Hill" haben sie sich immer noch dem englischen Streetpunk verschrieben, nicht so ruppig prollig, sondern eher melodisch rockend wie bei RED LONDON oder eben auch COCK SPARRER.

Alles ganz ordentlich und durch die Bank gut zu hören, vor allem die Chöre. Doch auch im Jahre 2000 vermögen die GUTTERSNIPES es nicht, einen richtigen Hit zu schreiben, und deswegen werden sie in der Flut von Streetpunk-Bands der letzten zwei, drei Jahre sicherlich untergehen.

Lars "Abel" Gebhardt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #41 (Dezember 2000/Januar/Februar 2001)

Suche

Ox präsentiert

MESSED UP

MESSED UP sind vier Grrrls aus der Stadt Grodno nahe der polnischen und litauischen Grenze. Das Quartett gründete sich 2015 mit dem Willen, der Lethargie seiner postsowjetischen Heimat zu entfliehen und den sozialen Erwartungen und Zwängen der ... mehr