Reviews : DOCTOR KRÁPULA / Animal :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DOCTOR KRÁPULA

Animal

Format: CD

Label: T3

Spielzeit: 33:51

Webseite

Wertung:


Die Latin Ska-Punkband aus Kolumbien mit einem Faible für kraftvolle Rockgitarren liefert mit „Animal“ ein weiteres Top-Album ab. Schon bei dem Vorgänger „Ama-Zonas“ (2014) schauten DOCTOR KRÁPULA über den Tellerrand, nicht nur wegen der zwischen die Songs eingestreuten Ahnengesänge der Indigena-Stämme: elf atmosphärische Feldaufnahmen aus dem Amazonasgebiet.

Besonders im Vergleich mit „Viva El Planeta!“ (2012) ist bei „Animal“ der Ska- und Cumbia-Anteil gesaunken, aber der Qualität tut das keinen Abbruch. Ganz im Gegenteil, zum einen gibt es mit „Democracy“ einen echten Hit (im Offbeat-Style), zum anderen interpretiere ich dies als gelungene Weiterentwicklung, schließlich ist die Band aus Bogotá seit 1998 aktiv und hat bereits acht Studioalben veröffentlicht.

Ähnlich wie seinerzeit NO TE VA GUSTAR aus Uruguay konzentrieren sich auch DOCTOR KRÁPULA auf (Mestizo-)Rock, nur eben etwas kraftvoller gespielt. Punk, Rock, Crossover, Blues und Mestizo vermischen sich hier perfekt.

Dazu kommen engagierte und rebellische Texte zu politischen und sozialen Themen sowie traditionelle Stücke. Mit „Hey ya aho“ gibt es ein Lied der Indigenas – zeitgemäß eingespielt. „Calavera“ ist klassischer DOCTOR KRÁPULA-Latin-Punk und mit dem Bonustrack „Machine control“ gibt dann doch noch einen „typischen“ DOCTOR KRÁPULA Latin-(2Tone-)Ska-Titel.

Kay Werner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #132 (Juni/Juli 2017)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE

Alice Cooper ist Alice Cooper. Sollte jemand jemals eine österreichische Antwort auf Alice Cooper benötigen: BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE sind es. Sie sind außerdem die Antwort auf viele andere nicht gestellte Fragen: Gibt es ein Leben nach ... mehr