Reviews : BEN WOOD INFERNO / Wilder Wilder Faster Faster :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BEN WOOD INFERNO

Wilder Wilder Faster Faster

Format: CD

Label: Suomo Rex

Webseite

Wertung:


Mit zügellosem Großstadt-Trash und allerhand Ausflügen in die Niederungen des schmutzigsten Rhythm’n’Blues starten das Wahl-Wiener-Trio um den umtriebigen Ben Wood in die nächste Runde. Seit der Jahrtausendwende ist dieser bereits mit stetig wechselnden Begleitern aktiv.

Dass die CRAMPS ein ständiger Wegbegleiter sind und waren, ist kein Geheimnis. Doch auch High-Energy-Motorcity-Rock im Geiste der MC5 und STOOGES hat hier hörbar Einfluss hinterlassen. Mit hemmungsloser Leidenschaft brettern die drei Krawallos durch ein intensives Fuzz-Inferno, manchmal klingt es dabei wie ein Bastard aus Childishs Chatham-Punk und BLUE CHEER in ihren wildesten Momenten.

„Wilder Wilder Faster Faster“ ist jedenfalls genau der richtige Titel für eine solch infernalische Trash-Revue.

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Suche

Ox präsentiert

SIBIIR

2014 fanden sich die Norweger SIBIIR zusammen, deren Namen durchaus als Anspielung auf Sibirien zu verstehen ist. Zunächst gab es nur eine Single, 2016 dann gingen sie mit Andreas R. Westhagen als Produzent ins Studio und nahmen ihr Debüt auf, das ... mehr