Reviews : BLACK SABBATH / The End :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.04.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von THE DAMNED „Evil Spirits“ (Spinefarm) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 13.04.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BLACK SABBATH

The End

Format: CD

Label: Eagle Rock/Universal

Spielzeit: 61:31/46:34

Webseite

Wertung:


Tja, das war es dann wohl. Beinahe fünfzig Jahre nach Gründung der Band ertönt ein letztes Mal das bedrohliche Läuten der Glocke und das anschließende Donnergrollen, bevor Toni Iommi eines der monumentalsten Riffs vom Stapel lässt, das die Menschheit je gehört hat.

BLACK SABBATH hören auf und spielten ein letztes, mit der Bandhymne „Black sabbath“ eingeleitetes Konzert am 4. Februar 2017 in ihrer Heimatstadt Birmingham, trugen die Band also dort zu Grabe, wo seinerzeit alles seinen Anfang nahm.

„The End“ ist das dazugehörige Tondokument, welches eines verdeutlicht: Wer nicht anwesend war (so wie ich), hat eines der mächtigsten Konzerte verpasst, die man sich überhaupt vorstellen kann.

Was die Band, und damit sind ausdrücklich alle beteiligten Musiker gemeint, hier abliefert, kann getrost als Sternstunde der gesamten Karriere bezeichnet werden. Auch ein Ozzy Osbourne, der in den Ansagen wie gewohnt nuschelt, als wäre er rotzevoll, singt mit einer erstaunlichen Kraft, die viele ihm so sicher nicht mehr zugetraut hätten.

Dazu gibt es natürlich Hits am laufenden Band, die das Publikum zu Begeisterungsstürmen hinreißen, die zum Glück ebenfalls mit festgehalten wurden und jederzeit präsent sind. Angesichts dieser Klasse kann ich mir durchaus vorstellen, dass der eine oder andere vor Ort auch mal ein Tränchen verdrückt hat und auch ich kann mich eines Kloßes im Hals nicht erwehren, denn diesmal wirkt alles tatsächlich endgültig.

Habe ich sonst ja nicht so viel für Live-Alben übrig, wird diese Doppel-CD jedoch einen Ehrenplatz im Regal erhalten.

Jens Kirsch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SPASTIC FANTASTIC FESTIVAL Dortmund

FZW Dortmund  |  Ritterstraße 20  |  44137 Dortmund Fr, 29.06.2018  |  17:30 Uhr Einlass  |  Facebook Event 5€ VVK zzgl. Gebühren |  7,50€ AK  |  begrenztes Kartenkontingent, keine ... mehr