Reviews : CHOKE ON ME / Brain Freeze :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CHOKE ON ME

Brain Freeze

Format: CD

Webseite

Wertung:


Neues von den drei Herren und der Dame aus Wien. Insgesamt sieben Songs haben sie aufgenommen, die sich grundsätzlich in ihrem, nennen wir es Heimat-Genre, dem Pop-Punk ansiedeln, aber durchaus zeigen, dass die vier sich auch in anderen musikalischen Bereichen auskennen, andere Facetten des Punkrock ihnen nicht fremd sind.

Der Opener „The past remains“ beispielsweise ist ein kurzer, knackiger Hardcore-Stampfer, „Nicht mit mir“ geht als waschechter Deutschpunk-Kracher durch. Beim von Bassistin Conny Dee – sie teilt sich die Vocals mit Gitarrist Claus Kaputto – gesungenen „Shit talking youth“ lassen die RAMONES grüßen, beim großartigen Finalsong „Cup of bitterness“ die BUZZCOCKS, während mich „Don’t call me“ stellenweise an die frühen RED LIGHTS FLASH erinnert.

Aber all den unterschiedlichen Einflüssen und Punk-Spielarten hier zu trotz ziehen die vier ihr eigenes Ding durch und dieses macht obendrein Spaß.

H.C. Roth

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Suche

Ox präsentiert

PETER AND THE TEST TUBE BABIES

Älter, aber nicht weiser, präsentiert sich der Vierer aus Brighton immer noch witzig, voller Spielfreude und energiegeladen auf den Bühnen der Welt. 40 Jahre Bandgeschichte haben PETER AND THE TEST TUBE BABIES mittlerweile auf dem Buckel, doch ... mehr