Reviews : DEAFKIDS / Configuração Do Lamento :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEAFKIDS

Configuração Do Lamento

Format: CD

Label: Neurot

Spielzeit: 22:55

Webseite

Wertung:


Dieses brasilianische Trio hat schon seit ungefähr sieben Jahren Platten veröffentlicht, meist aber auf Labels in seiner Heimat. Insofern dürfte die EP „Configuração Do Lamento“ auf Neurot mit acht Stücken der erste Release sein, der international etwas mehr Aufmerksamkeit bekommt.

Das vorrangige Ziel der DEAFKIDS scheint allerdings nicht zu sein, Publikumslieblinge zu werden, denn ihr experimenteller wie radikaler Hardcore-Punk hat es durchaus in sich. Zumal sich das Ganze immer mehr Richtung Industrial-Noise verschiebt und sich dadurch die wenigen verbleibenden Reste normaler Songstrukturen immer weiter auflösen.

Was bleibt, ist eine Mischung aus peitschendem Rhythmus und brutaler Geräusch-Kakophonie, die Fans von frühem Industrial sicher mehr ansprechen wird als Liebhaber von Crust und D-Beat. Nach gut 22 ziemlich zerfahrenen Minuten fällt eine vernünftige Bewertung des Ganzen allerdings eher schwer, dafür müsste man sich mal die anderen Veröffentlichungen der Brasilianer zu Gemüte führen, um ihre aktuelle EP besser einordnen zu können.

Mein grundsätzliches Interesse haben sie aber auf jeden Fall geweckt.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

SEEPOGO FESTIVAL Selters-Münster

Das SEEPOGO-Festival findet jedes Jahr am dritten Juli-Wochenende in 65618 Selters-Münster (Taunus) statt. Und so verwandelt sich der beschauliche Waldsee „Lago Alfredo“ auch am 21. Juli 2018 zum Schauplatz des SEEPOGO Festival #7. Doch nicht nur ... mehr