Reviews : DEATH FROM ABOVE / Outrage! Is Now :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEATH FROM ABOVE

Outrage! Is Now

Format: CD

Label: Last Gang

Spielzeit: 36:37

Webseite

Wertung:


Erster Eindruck: Das dritte reguläre DEATH FROM ABOVE-Album ist das bisher schlechteste. Zweiter Eindruck: Es ist immer noch besser als die meisten anderen Veröffentlichungen dieser Tage. Der Opener „Nomad“ mit seinem BLACK SABBATH-Gedenkriff legt die Messlatte des Albums bereits hoch und klingt wie die von DFA gewohnte Mischung aus FU MANCHU und MUSE.

Dass das aktuelle Album primär auf dem Klavier geschrieben wurde, zeigen die Hinterlassenschaften in dem großartigen „Freeze me“, zu dem es ein nicht minder grandioses, verstörendes Video gibt (Stichworte: Bodybuilder, Endzeit, Dekadenz).

Einen ersten Einbruch gibt’s dann mit dem abgehangenen „Caught up“. Im titelgebenden Track darf der Bass-Synthie knarzen und die Brücke zum Nebenprojekt MSTRKRFT schlagen. Epischer Refrain.

„Never swim alone“ wirkt uninspiriert, durchwachsen geht das Album weiter. In „Moonlight“ flirrt der Bass aufgeregt, „Statues“ geht ähnlich schleppend voran wie „Caught up“. „All I C is U & me“ ist schon fast punkig auf dem Punkt und lässt einen mit seinem Uptempo mitwippen ...

Ingesamt ist „Outrage! Is Now“ ein zwiespältiges Vergnügen, mit dem Wissen, dass die beiden Kanadier es eigentlich noch etwas besser könnten. Der Abschluss „Holy books“ mit seinen QOTSA-Anleihen und einem James Bond-Interlude, zeigt wie.

Michael Schramm

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Suche

Ox präsentiert

ADOLESCENTS

Die ADOLESCENTS zählen mit MINOR THREAT, BAD BRAINS oder BLACK FLAG zu den beliebtesten und einflußreichsten Hardcore / Skate Punk Bands der Achtziger. Nach mehreren Alben und einer zwischenzeitlichen Auflösung im Jahre 1989 sind die ADOLESCENTS ... mehr