Reviews : DIMI ON THE ROCKS & THE FIRESUCKERS / Sleeping With The Devil :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DIMI ON THE ROCKS & THE FIRESUCKERS

Sleeping With The Devil

Format: CD

Label: Dedication

Webseite

Wertung:


Jahrelang tingelte der in Griechenland geborene Sänger und Songschreiber Dimi mit seinen Liedern durch zwielichtige Kaschemmen kreuz und quer in ganz Europa. Was ihm allerdings stets zum Glück noch fehlte, war eine anständige Backing-Band, um sich am Bühnenrand angemessen austoben zu können und dabei von kompetenten, spielfreudigen Musikern den Rücken freigehalten zu bekommen.

Die Suche hat nun ein Ende, die FIRESUCKERS stehen bereit, und mit ihnen hat Dimi ein kurzes, aber knackiges Minialbum eingespielt. Zwischen furztrockenem Wüstenblues, düsteren Americana-Adaptionen und dem Todeshauch des Rock’n’Roll fühlt sich die Band hörbar wohl.

Der bärtige Frontmann knurrt und faucht sich durch die fünf starken eigenen Kompositionen, klingt in dabei in besseren Momenten ein wenig nach Captain Beefheart ohne dessen gesammelten Irrsinn.

Die Gitarrenarbeit verdient besondere Beachtung, fein ineinander geflochtenen Licks und Riffs tragen zum Genuss des von „Sleeping With The Devil“ bei.

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Suche

Ox präsentiert

ROGERS

Nachdem die ROGERS mit ihrer aktuellen Platte „Augen Auf“ im Februar eine beinahe komplett ausverkaufte Tour durch Deutschland, Österreich und Schweiz gespielt haben, kehren die Jungs für 6 Headliner Shows zurück in den Tourbus. Anfang Dezember gibt ... mehr