Reviews : EXCRUCIATING TERROR / Legacy Of Terror Session :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

EXCRUCIATING TERROR

Legacy Of Terror Session

Format: LP

Label: Power It Up

Webseite

Wertung:


Diese Band hat in der Grindcore-Szene einen großen Namen, da sie seit Anfang der Neunziger Jahre mit ihrem „Industrial Grind“ für Furore sorgen. Wobei sie eben nicht nur superschnell auf die Instrumente einprügeln und einen Gurgelgesang darüber legen, sondern sich auch noch in superlangsame, kriechende, knapp über dem Boden wabernde, tieftönende, Magenschmerzen verursachende Soundteppiche verlieren.

Auf der A-Seite findet man die Songs vom ersten Demo von 1991 und auf der B-Seite die Songs von der „Legacy Of Hate“-EP von Ende 1991. Diese Stücke sind bereits 2016 als CD erschienen, nun gibt es sie zum allerersten Mal auf Vinyl, wobei auf der LP als Bonus noch zwei Live-Songs vom Anfang der Neunziger Jahre drauf sind.

Gnadenlos und unerbittlich.

Helge Schreiber

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BUSTER SHUFFLE

Das Quartett aus London hat sich von einem Geheimtip der Szene zur pausenlos tourenden Band entwickelt. BUSTER SHUFFLE setzen dabei auf eine Mixtur aus Punk, Ska, Pop und Rock – kurzum: aus all dem, was bislang aus Großbritannien kam und die Welt ... mehr