Reviews : GRINDING EYES / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GRINDING EYES

s/t

Format: CD

Label: Off The Hip

Spielzeit: 36:02

Webseite

Wertung:


„GRINDING EYES are a four piece psych garage band from Sydney who combine modern and vintage noise into moving soundscapes laden with fuzz and reverb“, schreibt Tym Records aus Brisbane, jenem Label, wo die Band 2015 eine „normale“ 7“ und 2016 eine Split-7“ mit SWERVEDRIVER veröffentlichte.

Das Debütalbum ist nun bei Off The Hip erschienen und hat mich schon beim ersten Hören gepackt: extrem dichter Sound, dreamy-fuzzy Gitarren, ein treibender Rhythmus und irgendwie eine enorm faszinierende Mischung aus Sixties-Psychedelic, Garage-Punk und einer Spur Shoegaze.

Mir kommen hier immer wieder die grandiosen MULTICOLORED SHADES in den Sinn, wobei ich aber bezweifle, dass die in Australien irgendwer kennt – was bei den leider in Vergessenheit geratenen Franzosen VIETNAM VETERANS aus den Achtzigern ebenso der Fall sein dürfte.

Aufgenommen wurde der Longplayer von Owen Pengalis in Sydney, Jim Diamond mischte ihn in Frankreich, und bei Ghetto Recorders in Detroit wurde alles gemastert. Ein wunderbar dunkles Album, druckvoll und intensiv, mit dezenten Orgel-Einsprengseln, das nicht auf der Retro-Welle reitet, sondern auch was von BLACK ANGELS und BLACK REBEL MOTORCYCLE CLUB hat.

Grandios!

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Suche

Ox präsentiert

MISSION READY FESTIVAL Würzburg-Giebelstadt

Nach der erfolgreichen Premiere des Mission Ready, Anfang Juli auf dem Flugplatz Würzburg-Giebelstadt, findet am 30.Juni 2018 die Fortsetzung des Musikfestivals statt. Bei der Erstauflage des Punk-, Hardcore- und Ska-Festivals feierten knapp 5.000 ... mehr