Reviews : SPIRITS / Unrest :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SPIRITS

Unrest

Format: LP

Label: Useless Pride

Spielzeit: 24:30

Webseite

Wertung:


Zweite LP der Boston Edger. Wobei, auch wenn hier und allgemein oft erwähnt, der Fokus inhaltlich keinesfalls auf der geraden Kante liegt. SPIRITS sind keine stumpfe Zeigefingererheber und Möchtegernlehrer der Triple-X-Hardcore-Spielart.

SPIRITS sind mit diesem Album angekommen. Moderner Hardcore-Punk zwischen mitreißend, nachdenklich, schnell, Midtempo, Gangvocals, Melodien, Abriss und dem gewissen Etwas, das so viele andere Bands eben nicht haben.

Zwölfmal gibt es diese Attribute innerhalb einer sehr guten God City Studios-Produktion zu hören. Anders als bei vielen anderen Bands in diesem Genre sind SPIRITS-Songs nicht vorhersehbar.

Man weiß grob, was man bekommt – aber nie, ob der Song nach 26 Sekunden zu Ende ist und einfach nur ein Animals Rights Thema abhandelt oder in drei Minuten eine Mensch/Wolf Metapher vorgetragen wird oder oder oder.

Textlich frisch, weil keine kodierten Nachrichten, kein unglaubwürdiger Mist, dank emotionalem Tiefgang oder eben Storytelling wie im Song „OR7“. SPIRITS haben unglaublich ordentlich und vor allem ehrlich abgeliefert.

Danke.

Michael Echomaker

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

LYGO

Selbstzweifel und Ängste sind groß, zwischenmenschlich läuft es mittelmäßig, die Lebensentwürfe sind festgefahren und die gesellschaftlichen Verhältnisse ein Grund zur Wut. Doch wenn der Unmut zu groß gewesen wäre, hätte man sich gar nicht ... mehr