Reviews : SUSPECT PARTS / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SUSPECT PARTS

s/t

Format: LP

Label: Taken By Surprise

Webseite

Wertung:


Crossing the Red Sea mit Brian Wilson, am Steuer Kirsty Q, sie trägt ein „Pet Sounds“-T-Shirt mit Ziege, pfeift knisternd „Stop your sobbing“ von THE KINKS durch ein altes Bonbonpapier, Geschmack Erdbeere.

Der Rest der Mannschaft hält dagegen, feuert „Crayon world“ und „Picture perfect“ von den FLYBOYS („I couldn’t tell“ selbstverständlich auch ) durch die Wundertüte voller überraschender Wendungen, die diese Platte zu bieten hat.

Warst du gerade noch der Meinung, den Verlauf eines Songs erkannt zu haben, lauert das anglo-berlin-amerikanische Honigkuchenpferd-Quartett bereits verschmitzt grinsend hinter der nächsten Ecke, um dir zum vorläufigen Höhepunkt der bittersüßen Gala den PAUL COLLINS BEAT mit der Bratpfanne in die Lamelle zu hämmern.

Dafür schon einmal vielen Dank! Sitzt deine sorgsam gepflegte Frisur mit Geheimratsecken in der Folge nun ohnehin schon windschief, während dein viel zu enges gestreiftes T-Läppchen sowieso nur noch als triefnasser Waschlappen zu identifizieren ist, so lassen sie es sich dennoch nicht nehmen, zum Finale in einer Supernova aus kandierten Erdnüssen und THE LAST zu implodieren wie einst Bazooka Joe beim Abschlussball der einsamen Herzen.

Captain Kirk, übernehmen Sie, ich habe mir vor Freude in die Hose gemacht!

Dirk Klotzbach

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FAHNENFLUCHT

Fünf lange Jahre haben FAHNENFLUCHT ihre Fans warten lassen. Jetzt sind sie endlich mit neuem Material zurück! Mit ihrem inzwischen fünften Studioalbum "Angst und Empathie" schaffen FAHNENFLUCHT wieder ein musikalisches Beispiel dafür, wie man ... mehr