Reviews : TERRORFRETT / Die Jungs vom Barbershop :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TERRORFRETT

Die Jungs vom Barbershop

Format: LP

Label: Twisted Chords

Webseite

Wertung:


In 14 angepissten Tracks bekommst du hier Deutschpunk alter Schule, der aber mit beiden Beinen und der Faust in der Tasche fest im Jahr 2017 steht: Von homophoben Arschlöchern über Hipster-Bratzen bis zu enggeistigen Christen und AfD-Faschos bekommt hier jeder sein TERRORFETT weg.

So muss Deutschpunk in Zeiten wie diesen gebacken sein. Den „Alte Schule“-Stempel malen die Karlsruher mit der Verneigung vor der BETONCOMBO in „High in war“ nach. Apropos alt: Plüschi (Drums) kennt man übrigens von FONDÜKOTZE, Mario „Cuccu Fett“ von OLD MAN COYOTE und SICKBOYZ.

Wie dem auch sei:Mit der Platte gesellen sie sich wunderbar dreckig zu ihren Labelkollegen ABFUKK und Freunden wie KOTZREIZ, KAPUT KRAUTS und den alten Helden TOXOPLASMA und HAMMERHEAD.

Fabian Schulenkorf

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Suche

Ox präsentiert

SATANIC SURFERS

Die SATANIC SURFERS waren eine der Bands, die von der Melodic-Punk-Welle Mitte der 90er profitierten. Gemeinsam mit MILLENCOLIN und NO FUN AT ALL waren sie die europäischen Bands, die landauf, landab die Clubs und Fanzines füllten, sich kurzum ... mehr