Reviews : USNEA / Portals Into Futility :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

USNEA

Portals Into Futility

Format: CD

Label: Relapse

Spielzeit: 55:45

Webseite

Wertung:


„Portals Into Futility“ ist das zweite richtige Album der Portland-Doomer, große Veränderungen waren ob doch recht starrer Genregrenzen nicht zu erwarten und es lässt sich schnell feststellen: Alle Erwartungen erfüllt.

„Portals Into Futility“ knüpft nahtlos an „Random Cosmic Violence“ an, lediglich zarte Cello- und Paino-Einsätze heben die neue Scheibe ein wenig ab. Ansonsten geht es genau auf dem Weg weiter, den insbesondere MY DYING BRIDE mit „Turn Loose The Swans“ geebnet haben.

Nun ist 2017 und nicht mehr 1993, aber USNEA machen ihre Sache zeitgemäß gut, so dass es an ihrem Zweitling im Grunde nichts zu meckern gibt. Interessant sind neben der Musik die diversen Lektüreempfehlungen im Booklet.

Mit dem Hinweis „Suggested Reading Accompaniment For Portals Into Futility“ gibt der Vierer dem Hörer sowohl einen Teil der Inspirationsquellen als auch Begleitung mit – warum auch nicht? Unter anderem werden hier Werke von Philip K.

Dick und Frank Herbert genannt. Dann viel Spaß beim Hören und Lesen.

Peter Wingertsches

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

JAYA THE CAT

Roots-Reggae, Ska, Punkrock: Die drei Hauptzutaten des Cocktails, den JAYA THE CAT zusammenmischen, rufen normalerweise eher Bilder von sonnigen Stränden, der coolen Lockerheit Kaliforniens oder zumindest dem schwülen Dunst Floridas vor das geistige ... mehr