Reviews : VOODOZER / V2 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

VOODOZER

V2

Format: CD

Label: Ring Of Fire

Spielzeit: 37:50

Webseite

Wertung:


Das ist schon ein klasse Intro, das mich an die längst vergessenen DOGS erinnert. Doch was ist das? Der Sänger setzt ein und ich bin zutiefst irritiert. Macht der jetzt einen auf SISTER OF MERCY-meet-Glen Danzig für Arme? Der Sound wechselt zudem mehr und mehr in die Metalschiene, vom Intro ist nicht mehr viel übrig.

Oky, weiterhören, schließlich schreiben sie sich selbst Old-Ass-Punkrock auf die Fahne. Song zwei wird schon besser und beim dritten Stück haben sie mich. Da fliegen ordentlich die Fetzen.

Die stimmliche Assoziation zu Glen Danzig, manchmal gar die Melodienwechsel eines Jello Biafra vollführend, bleibt jedoch. Aber damit kann man ganz gut leben. Der Stil zwischen Düsternis, Punk’n’Roll und Post-Punk, der stets in einigen musikalischen Melodien durchblitzt, ist auf alle Fälle verdammt eigen.

Die Platte brauchte bei mir ein bisschen, knallt dann jedoch, bis auf einige Aussetzer, gut rein. Aber „Help“ von den BEATLES durch den Fleischwolf zu drehen, das sollte man besser lassen, ich versuche schließlich auch nicht wie Hemingway zu schreiben.

Claus Wittwer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BOOZE & GLORY

Seit 2009 ist der Streetpunk/ Oi! Vierer BOOZE & GLORY aus London unterwegs, veröffentlichte mehrer Alben und u.a. die EP "Back Where We Belong" mit Micky Fitz von THE BUSINES als Tribut an West Ham United. Neben zahlreichen Shows in ganz Europa, ... mehr