Reviews : BIZARRE X / CXTXD / Split :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BIZARRE X / CXTXD

Split

Format: 7"

Label: Wooaaargh

Webseite


Die 7“ vereint zwei Krachmusik-Duos, für die das Split-Format offenbar eine Frage der Einstellung ist. Die sächsische Grindviolence-Formation BIZARRE X gibt es bereits seit Anfang der Neunziger. In den letzten fünf Jahren war mehr oder weniger Sendepause, ihre feine 10“ mit TRIGGER von 2010 ist mir aber noch in bester Erinnerung.

Die fünf neuen Stücke sind nun wieder genauso smart, ihre Knüppelversion von „Gimme gimme gimme“ von BLACK FLAG ist trotzdem komplett irre! CxTxD, kurz für „Consumed to death“, kommen aus Bersenbrück und Kiel, sie lärmen seit 2014 zusammen und ich würde sagen, mit dem Titel ihres ersten Tracks, „Noise recyclers & tape traders“, haben sie sich selbst schon hinreichend gut beschrieben.

Ute Borchardt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #134 (Oktober/November 2017)

Suche

Ox präsentiert

SEWER RATS

Man nehme etwas Outlaw Feeling a la Social Distortion, füge den Weltschmerz und Pathos vom Boss dazu, und vermische das Ganze mit der halbstarken Schmalztolle der Stray Cats und dem Stinkefinger von Joe Strummer. Ach ja: serviert wird der catchy ... mehr