Reviews : SCHATTENBOXEN / Lars Gebhardt :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Bücher - Reviews

SCHATTENBOXEN

Lars Gebhardt

10 Geschichten aus Hamburg

Format: Buch

Label: Books On Demand

96 S., 6,90 Euro

Webseite


Ox-Kollege Abel Gebhardt ist zwar gebürtiger Westfale, lebt aber schon eine ganze Weile in Hamburg. Nachdem er in früheren Romanen „Ein Goldfisch in der Grube“ und „Die Reise zur grünen Fee“ seinen trinkfreudigen Protagonisten durch Hamburg oder Prag torkeln lässt, sind es nun zehn in ihrer Handlung voneinander unabhängige Shortstorys, die Abel hier vom Stapel lässt.

Gemeinsam haben sie nur, dass sie,wie der Untertitel schon verrät, in Hamburg spielen. Da geht man mit dem Erzähler auf ein Punk-Konzert ins AJZ und ist mit dem Kopf doch nur bei dem Mädchen, das sich nicht mehr meldet, bringt der Hochhausbewohnerin ihren Einkauf nach oben und darf sich zum Dank ihre rassistischen Tiraden anhören.

Im Club kokst man sich Hirn und Nasenschleimhaut weg, nach der DJ-Nacht im Hamburger Berg lässt man sich von einem Mädchen namens Daniel nach Hause bringen. Man gewöhnt sich das Trinken ab und zeigt Zivilcourage.

Kleine Geschichten aus der großen Stadt sind es, die Abel da oft launig, manchmal nachdenklich, aber immer charmant und sympathisch erzählt.

H.C. Roth

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #134 (Oktober/November 2017)

Suche

Ox präsentiert

BARETTA LOVE

BARETTA LOVE spielen eine wahrhaft explosive Mischung aus Punk und Indie mit einer großen Leidenschaft für Blues & Soul. Kern der Band ist die Freundschaft zwischen Gitarrist Fabian und Bassist Philipp, die bereits seit 15 Jahren gemeinsam Musik ... mehr