Reviews : BEISSPONY / Beasts And Loners :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BEISSPONY

Beasts And Loners

Format: LP

Label: Ragrec

Spielzeit: 34:58

Webseite

Wertung:


Das Beißpony sieht irgendwie eher aus wie ein Einhorn: Jeweils halbseitig ein blauer und ein rosafarbener Pferdekörper mit Horn und – zugegeben doch recht einhornuntypisch – gefletschten fies spitzen Zähnen.

Die beiden Freundinnen Laura Theis und Stephanie Müller waren ihrer Zeit jedenfalls weit voraus, als sie vor elf Jahren beschlossen haben, ihre Band nach diesem selbstkreierten Tier zu benennen, das mit seinen kaputten Spielzeugautos im Bauch gleichzeitig ihr erstes Rhythmusinstrument war.

Auch sonst scheren sich BEISSPONY wenig um Trends und ziehen lieber ihr ganz eigenes Ding durch. Musik ist für beide nur eines von vielen beackerten Feldern, auch Filme, Hörspiele und Kunstperformances zählen zu ihrem Repertoire.

Theoretisch könnte man problemlos gleich mehrere Seiten mit BEISSPONY-(Neben)Projekten füllen. Klanglich ist man ähnlich experimentierfreudig und kooperiert mit etlichen Gastmusikern, auf dieser Platte unter anderem vertreten an Gitarre, Klavier, Schlagzeug, Saxophon, Trompete.

Aber auch durch das Effektgerät gejagte Spoken Words, eine Sitar oder gesammelte Alltagsgegenstandsgeräusche finden ihren Weg auf „Beasts And Loners“. Luftig-noisiger Avantgarde-Pop mit unterschwelliger politischer Botschaft.

Veröffentlicht selbstredend optisch fein aufgemacht auf ihrem eigenen Label. Schön verrückt.

Anke Kalau

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #136 (Februar/März 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews