Reviews : LIMINANAS / Shadow People / Istanbul Is Sleepy :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LIMINANAS

Shadow People / Istanbul Is Sleepy

Format: CD

Label: Because Music

Webseite

Wertung:


Das französische Ehepaar Lionel und Marie Liminana (manchmal kann es so einfach sein mit den Bandnamen) pflegt ein ziemlich unverkrampftes Verhältnis zur Popkultur, so wie sich auf ihrem letzten Album „Malamore“ von 2016 der trippige psychedelische Rock von THE BRIAN JONESTOWN MASSACRE mit frankophilem Pop (inklusive Serge Gainsbourg/Jane Birkin-Sprechgesang) und Morricone-Verweisen verband.

Konsequenterweise ist THE BRIAN JONESTOWN MASSACRE-Kopf Anton Newcombe hier auch gleich als Produzent und Mitmusiker beteiligt, wie schon bei der vorab erschienenen EP „Istanbul Is Sleepy“, wobei sich hinsichtlich der Titeltracks von EP und Album überschneiden.

Der EP vorbehalten bleiben die Stücke „Nuit Fantôme“ und „Angels and devils“, eine durchwachsene ECHO AND THE BUNNYMEN-Coverversion (die B-Seite der „Silver“-7“ von 1984). Diese Begeisterung für die Achtziger äußerte sich auf „Malamore“ bereits durch die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen JOY DIVISION- und NEW ORDER-Mitglied Peter Hook bei einem Song mit deutlichem NEW ORDER-Feeling.

Und auch bei „Shadow People“ ist Hook wieder dabei, neben Polanski-Ehefrau Emmanuelle Seigner als Gastsängerin beim Titeltrack. Sicher kein Sound für die Ewigkeit, aber der eingängige Retro-Pop von THE LIMINANAS besitzt auch hier wieder viel Charme.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #136 (Februar/März 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FRIGHTS

THE FRIGHTS schreiben Alben voller Hymnen und süchtig machender, catchy Songs über Furcht und Frustration. Das liegt an Sänger und Gitarrist Mikey Carnevale, der nach eigenem Bekunden manchmal ein paranoides Kind sein könne, wenn es um die Angst vor ... mehr