Reviews : SORRY! WE ARE SILLY / Connection Lost :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SORRY! WE ARE SILLY

Connection Lost

Format: CD

Webseite

Wertung:


Also eines haben die Italiener SORRY! WE ARE SILLY auf jeden Fall drauf, nämlich wie man mit einem riesigen Promopaket gekonnt auf sich aufmerksam macht. Wo andere Bands vielleicht man ein paar Sticker mitliefern, sind es hier gleich ein T-Shirt, ein Button und eine liebevoll gestaltete EP.

Fünf Songs, die zeigen, dass auch in Italien Emo und Post-Hardcore gehört wird. Wer jetzt jedoch aufschreckt und sich angewidert abwendet, dem sei hiermit gesagt: Das Ganze klingt auch immer noch gehörig nach Punk.

Zwar lässt der große Hit auf „Connection Lost“ noch etwas auf sich warten, dafür merkt man den Jungs auf jeden Fall an, dass sie mit ganzem Herzen dabei sind. Wenn sie auf dem hoffentlich irgendwann kommenden Album die Handbremse noch etwas lösen, stehen ihnen bestimmt viele Türen offen.

Sebastian Wahle

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #137 (April/Mai 2018)

Suche

Ox präsentiert

MONSTERS OF LIEDERMACHING

15 Jahre rocken MONSTERS OF LIEDERMACHING sich nun durch den deutschsprachigen Raum, lassen Säle beben und frenetische Menschen wild schwelgend sitzpogen. Im Halbkreis sitzend, haben sich Fred, Burger, Rüdi, Labörnski, Totte und Pensen über die ... mehr