Reviews : OUTCASTS BY CHOICE / A Film About The Belfast Punk Legends :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von ZSK „Hallo Hoffnung“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Musik-DVDs - Reviews

OUTCASTS BY CHOICE

A Film About The Belfast Punk Legends

Format: DVD / Blu-ray

Label: LOUDfastLOUD

Spielzeit: 75:00

Webseite


1977 gründeten die Brüder Greg, Colin und Martin Cowan zusammen mit Blair Hamilton und Colin Getwood im nordirischen Belfast die OUTCASTS. Blair war bald wieder raus, Greg sang fortan – und in dieser Besetzung wurde die Band neben RUDI, PROTEX und STIFF LITTLE FINGERS zum Synonym für Punkrock aus Nordirland.

Ihr Album „Self Conscious Over You“ war 1979 die erste LP auf dem legendären Good Vibrations-Label, ihre Single „Frustration“ im Mai 1978 die dritte 7“, die Terri Hooley veröffentlichte. 1982 traf das Schicksal die Band hart, Colin kam bei einem Verkehrsunfall ums Leben, als es gerade gut lief und ihr THE GLITTER BAND-Cover „Angel face“ in den britischen Indie-Charts war.

Doch es ging weiter, nach einer ersten Peel Session 1981 folgte eine zweite, das „Blood And Thunder“-Album kam ebenfalls gut an, doch nach ein paar weiteren Singles und einem Mini-Album 1985 war dann Schluss.

Erst 2011 ging es weiter: die OUTCASTS spielten auf dem Rebellion Festival und sind seitdem regelmäßig wieder auf Tour. Kate und Paul McCarroll machten sich 2016 daran, die Geschichte der OUTCASTS aufzuzeichnen, und ihnen ist ein warmherziger Film gelungen, der die sympathische Band so hervorragend portraitiert, dass man mitempfinden kann, wieviel diesen Musikern Ende fünfzig, Anfang sechzig ihre Band – und Punk! – noch immer bedeuten.

In einer Mischung aus Interviewsequenzen (das nordirische Englisch ist eine kleine Herausforderung ...) von Bandmitgliedern und Wegbegleitern (wundervoll: Terri Hooley), alten Videomitschnitten, abgefilmten Fotos sowie Bewegtbildern aus dem Alltag und von Touren und Auftritten seit der Reunion entstand eine wunderschöne, unbedingt sehenswerte Punk-Doku.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #137 (April/Mai 2018)

Suche

Ox präsentiert

SAMIAM

SAMIAM zählen mit ihrem fast 30-jährigen Bandbestehen zu den Pionieren des Punk- und Indie-Rock. Schon kurz nach ihrer Gründung waren Samiam aus Kalifornien mit den (heutzutage) großen Namen der Szene wie beispielsweise Jawbreaker, Seaweed, Green ... mehr