Reviews : INFINITE MUSIC / A Tribute To La Monte Young :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von ZSK „Hallo Hoffnung“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

INFINITE MUSIC

A Tribute To La Monte Young

Format: CD

Label: Fire

Spielzeit: 48:05

Webseite

Wertung:


Der inzwischen 82-jährige amerikanischen Komponist La Monte Young ist einer der Pioniere auf dem Feld der Minimal Music und darf auch als Urvater von Drone und Ambient angesehen werden. Auf jeden Fall bezeichnet ihn Dylan Carlson von EARTH, selbst ein Pionier in diesem Bereich, als wichtigen Einfluss.

Wem Namen wie Stockhausen oder John Cage keine Angst einjagen, der hat möglicherweise auch mal eine der spärlichen Veröffentlichungen von Young in den Fingern gehabt. Zu den bekannteren gehört dabei „Inside The Dream Syndicate, Volume One: Day Of Niagara“ von 1965, eine Zusammenarbeit mit Tony Conrad und seinem Studenten und späteren THE VELVET UNDERGROUND-Mitglied John Cale.

Die hier vorliegende, aus drei Stücken bestehende, 2017 live aufgenommene Tribute-Platte enthält allerdings keine echten Young-Kompositionen, sondern ist dessen Konzept von „Traum-Musik“ nachempfunden, was Peter Kember aka Sonic Boom bereits auf dem Live-Album „Dreamweapon: An Evening Of Contemporary Sitar Music“ seiner alten Band SPACEMEN 3 versucht hatte umzusetzen.

Ähnlich wie auch in den abstrakteren Momenten von SPACEMEN 3 erkundet Kember hier – zusammen mit Etienne Jaumet (ZOMBIE ZOMBIE) und Sängerin Celine Wadier, die auf den indischen Gesangsstil Dhrupad spezialisiert ist – gelungen die Ursprünge von Drone und Ambient und erzeugt dabei mit seiner betont minimalistischen und experimentellen Herangehensweise einen faszinierenden hypnotischen Sog.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #138 (Juni/Juli 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

ROUGH AND RAW FESTIVAL Reutlingen

Festival-Erstausgabe des antikommerziellen Promo- und Booking-Kollektiv ROUGH & RAW. Fans von Punkrock und Hardcore sollten sich dieses Event keinesfalls entgehen lassen! ... mehr